Vreal

Erst vor wenigen Wochen erreichte uns eine Mail, dass ein Zuschauer irritiert von den wackligen Bildern auf unserem YouTube-Kanal sei. Diese Kritik ist durchaus berechtigt: Durch das reine Abgreifen der First-Person-View ist das Bild stets in Bewegung und ein richtiges VR-Feeling entsteht beim Zuschauen nicht. Eine Lösung sind zwar Mixed-Reality-Videos, doch diese sind aktuell auch sehr aufwendig in der Produktion. VREAL, ein Projekt, über das wir schon im letzten Jahr berichtet hatten, könnte jedoch bald Abhilfe schaffen und Streamer, YouTuber und Zuschauer glücklich machen.

Die Geheimwaffe für VR-YouTuber: VREAL

Das neue Video zeigt, wie VREAL im Surgeon Simulator spannende Aufnahmen ermöglicht. Der Spieler kann direkt im Game die Positionen für die Third-Person-Kameras festlegen, welche euch anschließend beim Spielen filmen werden. Die feste Position der Kameras verhindert ein Verwackeln. Durch eine geschickte Positionierung kann man dafür sorgen, dass die wichtigsten Elemente für den Zuschauer sichtbar sind.

Aktuell ist noch nicht klar, wann das Tool erscheinen und ob es einfach in jedes Spiel integrierbar sein wird. Eine umfassende Lösung muss ohne Integration der Entwickler funktionieren, damit auch ein breites Spektrum an Spielen abgedeckt werden kann. Über SteamVR wäre dies aber denkbar.

Was haltet ihr von dem Tool? Oder reicht euch der First-Person-View bei Gameplay-Videos?

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Michael Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Michael
Gast
Michael

Hallo vrnerds, schaut euch doch mal die schönen vr spielevideos von voodoode bei youtube an. Der schwenkt auch nicht beim zocken ständig hin und her das einem schlecht wird beim Ansehen der Videos. Gutes Beispiel ist das zocken mit der lenovo Brille von voodoode. So wie bei voodoode sollten eure Videos von den Spielen auch aussehen. Dann seid ihr wieder… Weiterlesen »