Skyworld-Vertigo-Games-Topdog-VR-HTC-Vive-Oculus-Rift-Microsoft-VR

Das VR-Strategiespiel Skyworld von Vertigo Games war eines der ersten vorgestellten VR-Spiele für die HTC Vive überhaupt. Im Jahr 2015 konnte man erstmals einen Blick auf das Top-Down-Strategiespiel in Form einer Demo für die das Headset von HTC werfen. Nun erscheint im Herbst 2017 – knapp zwei Jahre später – die Vollversion des VR-Titels.

Skyworld – ein Top-Down-Strategiespiel in VR

Auf der GDC 2015 veröffentlichte Valve erstmals die revolutionäre VR-Brille HTC Vive und zeigte zeitgleich einige Demos. Das VR-Strategiespiel Skyworld befand sich damals darunter und begeisterte die Zuschauer. Danach wurde es jedoch ruhig um den VR-Titel, besonders da sich die Entwickler hauptsächlich um den erfolgreichen Zombie-Shooter Arizona Sunshine kümmerten. Doch dies ändert sich nun, denn Vertigo Games kündigt nun offiziell die Veröffentlichung des Strategiespiels Skyworld im Herbst 2017 an. Das VR-Strategiespiel entsteht in Kollaboration mit Wolfdog Games und erscheint für Oculus Rift, [amazon_textlink asin=’B01GG2FMV2′ text=’HTC Vive’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’97bf3d3b-83f8-11e7-9c8d-33fb08db3025′] und Windows VR-Brillen.

Skyworld-Vertigo-Games-Topdog-VR-HTC-Vive-Oculus-Rift-Microsoft-VR

Innerhalb des Top-Down-Strategiespiels taucht ihr in eine animierte Fantasywelt im Polygonstil ein und schlüpft in die Rolle eines Königs. Dieser fungiert als Herrscher über die Welt und erteilt die Kommandos an seine Untergebenen. Dafür macht sich das VR-Spiel klassische Strategiespiel-Elemente zunutze und kombiniert sie mit einer intuitiven Steuerung. Dazu zählen rundenbasierte Kämpfe, in denen ihr euer taktisches Geschick beweisen müsst. Neben den rundenbasierten Aktionen sind auch schnelle Echtzeitkämpfe ein Teil des Gameplays.

Skyworld-Vertigo-Games-Topdog-VR-HTC-Vive-Oculus-Rift-Microsoft-VR

Während der Singleplayer-Kampagne ist es eure Aufgabe, die Welt von Skyworlds zu erobern und deren Bewohner erneut zu vereinen. Außerdem könnt ihr zum kurzen Zeitvertreib einfache Scharmützel gegen die KI spielen. Auch spannende Multiplayer-Gefechte gegen andere Spieler werden möglich sein. Zusätzlich wird das Spiel einen Cross-Plattform-Support erhalten, um auch online gegen Besitzer anderer VR-Headsets anzutreten.

Derzeit veröffentlichten die Entwickler lediglich einen Teaser zum Spiel, der noch keine genaueren Details zum Gameplay verrät. Das VR-Strategiespiel soll im Herbst 2017 für Oculus Rift, HTC Vive und Windows VR-Brillen auf Steam erscheinen. Sobald weitere Ankündigungen zum Titel veröffentlicht werden, informieren wir euch darüber.

(Quellen: Road to VR | Steam | Video: Vertigo Games Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei