Astro-Bot-Rescue-Mission-PlayStation-VR-PSVR-Sony

[Update]:

Astro Bot Rescue Mission ist ab sofort für 39,99 Euro für PlayStation VR (PSVR) im PlayStation Store erhältlich.

[Update vom 20. September 2018]:

Die Devs von Sony Japan veröffentlichten einen neuen Gameplay-Trailer zum kommenden VR-Titel Astro Bot Rescue Mission für PlayStation VR (PSVR), welcher neue Einblicke und zusätzliches Footage gewährt:

[Originalartikel vom 3. August 2018]:

Sony gab das Veröffentlichungsdatum für Astro Bot Rescue Mission für PlayStation VR (PSVR) bekannt. Das VR-Jump ‘n’ Run soll am 4. Oktober im deutschen PlayStation Store erhältlich sein und euch auf die immersive Rettungsmission eurer mechanischen Crew schicken.

Astro Bot Rescue Mission für PlayStation VR (PSVR) – Ab 4. Oktober im PlayStation Store verfügbar

Innerhalb des VR-Plattformers übernehmt ihr die Rolle des Schiffskapitäns Astro, der sich nach einem unerwarteten Unglück auf die Suche nach seiner verschollenen Mannschaft begibt. Dabei hüpft, rennt und kämpft ihr euch durch zahlreiche Abschnitte, um die hilfsbedürftigen Crewmitglieder einzusammeln.

Insgesamt 26 abwechslungsreiche Level soll der VR-Titel beinhalten, an dessen Enden sich fiese überdimensionale Bossgegner befinden. Diese gilt es, mit verschiedenen Mechaniken zu besiegen, um auf die nächsten Planeten voranzuschreiten. Die Umgebungen sollen sich mit dem Spielfortschritt kontinuierlich verändern und euch dadurch reichlich Abwechslung fürs Auge und Gameplay-technisch für die Finger offenbaren. Ungefähr acht bis zehn Stunden Spielzeit sollen euch insgesamt erwarten.

Astro-Bot-Rescue-Mission-PlayStation-VR-PSVR

Steuerung setzt der 360-Grad-Plattformer auf den DualShock-4-Controller, der eine entscheidende Rolle im Gameplay übernimmt. So wird der Controller direkt ins Spiel eingebaut und dient dadurch nicht nur zur Eingabe der Befehle, sondern gleichzeitig als geräumiger Lagerplatz für die geretteten Roboter sowie verschiedene Waffen. Benötigt Astro für eine brenzlige Situation ein spezielles Werkzeug, so kann er dieses direkt aus dem Controller herausziehen.

Astro-Bot-Rescue-Mission-PlayStation-VR-PSVR-Sony

Astro Bot Rescue Mission erscheint offiziell am 4. Oktober im deutschen PlayStation Store für 39,99 Euro und als Datenträger. Die Vorbestellungen sind bereits eröffnet und bringen einige Goodies mit sich. Entsprechend erhalten Vorbesteller verschiedene Astro-Bot-Avatare, ein spezielles Design und den kompletten digitalen Soundtrack des Spiels.

(Quellen: PlayStation Blog DE | Video: PlayStation DACH Youtube)

avatar
5 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
MichaTunkAffe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Affe
Gast
Affe

Haben einen der Entwickler getroffen und durften ihn auf der EGX in Berlin, bei einer Zock Session, ein paar sehr interessante Frage stellen:
https://youtu.be/wBrBOZLqjCc

Affe
Gast
Affe

Mit deutschen Untertiteln.

Affe
Gast
Affe

Hmm also die News ist wohl keine mehr, da sie schon vor über ner Woche bekannt gemacht wurde. Aber besser spät als nie👍…

Tunk
Gast
Tunk

Wow, mit 8 – 10 Stunden Spielzeit hätte ich nicht gerechnet.
Und das ganze für 40 € als wiederverkaufbare Retail Version. Sprich, ein feinstes VR Erlebnis für 5 bis 10 €. ;)

Micha
Gast

War schon auf der letzten Gamescom eins meiner Highlights, ich freu mich drauf!

Micha
Gast

Ein unfassbar gutes VR Game, boah der erste Unterwasser/Strandlevel ist eines der schönsten PSVR Erlebnisse bisher IMHO :-)