The-Legend-of-Zelda-VR-Aklar_45-Oculus-Rift-HTC-Vive

Immer mehr VR-Enthusiasten wünschen sich die Adaption alter Spieleklassiker in immersivem Gewand, um Helden wie Link und Co. einmal in einem VR-Abenteuer zu begleiten. Bisher halten sich die großen Lizenzträger zurück, weshalb einige Fans einfach selbst zur Tat schreiten. So auch der Indie-Entwickler Aklar_45, der die kostenlose VR-Erfahrung The Legend of Zelda VR für Oculus Rift und HTC Vive entwickelte. Die App lässt Spieler/innen einen beeindruckenden Bosskampf gegen einen bekannten Antagonisten nacherleben und gibt einen Vorgeschmack darauf, was mit einer VR-Umsetzung des Franchises möglich wäre.

The Legend of Zelda VR-Fanprojekt für Oculus Rift und HTC Vive

Erst kürzlich berichteten wir über einen Indie-Entwickler, der es ermöglicht mit einem N64-Emulator The Legend of Zelda: Ocarina of Time in VR zu spielen. Nun folgt bereits das nächste Fanprojekt rund um den langohrigen Protagonisten, das optisch durchaus beachtlich aussieht.

In The Legend of Zelda VR dürft ihr euch in einen Bosskampf gegen den Antagonisten Stallord aus Twilight Princess stürzen. Mit Bogen, Master-Schwert und Schild begebt ihr euch in die Halle des fiesen Endgegners, um diesem den Garaus zu machen. Damit dies gelingt, sind präzise Bogenschüsse in die Augen des Feindes nötig. Diese fallen daraufhin aus dem Schädel und müssen mit eurem Schwert zertrümmert werden. Dies ist gar nicht mal so einfach, denn wenn ihr nicht den Schlägen des Riesen ausweicht, werdet ihr ziemlich schnell an den Anfang zurück teleportiert.

Zur Steuerung nutzt ihr die Oculus-Touch-Controller bzw. Vive Wands mit denen die Fortbewegungsmethoden Teleportation sowie freie Lokomotion zur Auswahl stehen. Als kleines Goodie könnt ihr per Knopfdruck die Fee Navi herbeirufen, die euch wie auch im Original umfliegt. Die VR-Erfahrung basiert auf der Unreal Engine 4 und ist der dritte Teil einer adaptierten Bosskampf-Reihe aus dem Zelda-Franchise. In weiteren kostenlosen VR-Projekten präsentierte der Indie-Entwickler bereits die Kämpfe gegen Darknut und Ganondorf. Wenn ihr die Arbeit des emsigen Entwicklers unterstützen möchtet, könnt ihr per PayPal spenden.

Die kostenlose VR-Erfahrung The Legend of Zelda VR ist kostenlos hier für Oculus Rift und HTC Vive erhältlich. Die weiteren Bosskämpfe findet ihr auf dem Youtube-Kanal des Entwicklers.

(Quellen: Upload VR | Videos: Aklar_45 Youtube)

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
vootapp Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
vootapp
Gast

nice post!!
Thank you for sharing awesome post