Superhot Titelbild

Der Bullet-Time-Shooter SUPERHOT VR gilt als einer der erfolgreichsten VR-Titel überhaupt. Er zählte bereits des Öfteren zu den meistverkauften VR-Spielen auf diversen Plattformen und ist mit allen gängigen VR-Brillen spielbar. Für Fans des Spiels gibt es nun einen Grund zur Freude, denn die Entwickler kündigen im Steam-Forum die Arbeit an neuen Inhalten für den Erfolgstitel an. Außerdem ist SUPERHOT VR ein Teil des derzeitigen Halloween Sale auf Steam und daher zum reduzierten Preis für Oculus Rift und HTC Vive erhältlich.

SUPERHOT VR – Neue Inhalte in Entwicklung

SUPERHOT

Das Grundprinzip von SUPERHOT VR ist denkbar simpel, denn man kämpft sich durch riesige Gegnerwellen im Polygon-Stil und treibt damit den Highscore in die Höhe. Doch dank einer raffinierten Spielmechanik erhält der Shooter das Suchtpotenzial, für das ihn die Fans lieben: Die Zeit bewegt sich nur mit eurer eigenen Bewegung vorwärts. Dadurch ergeben sich einzigartige Gefechtssituationen, in denen ihr wie Neo aus dem Film Matrix die komplette Kontrolle über eine Übermacht an Feinden erhaltet. So könnt ihr beispielsweise die Waffen eurer gefallenen Gegner in der Luft auffangen und verwenden. Zudem sind taktische Manöver und Slow-Motion-Aktionen an der Tagesordnung.

Mit dem Forever-Update erhielt das Spiel zudem neue Herausforderungen, Errungenschaften und den Endless-Modus, in dem Spieler quasi ohne Zeitlimit endlos weiter spielen dürfen – sofern sie überleben. Im offiziellen Steam-Forum fragte vor Kurzem ein Spieler nach weiteren Leveln für genau diesen Spielmodus. Und die Entwickler antworteten darauf: „Wir arbeiten daran. Jedoch erwartet euch sogar noch etwas Besseres.“

Man kann durch diese Aussage davon ausgehen, dass uns demnächst neue Inhalte für SUPERHOT VR erwarten. Wann diese genau erscheinen, ist aktuell allerdings noch unklar – und auch, was das Bessere sein soll.

SUPERHOT VR im Halloween Sale auf Steam

Steam-Halloween-Sale

Eine weitere gute Nachricht für alle Interessierten des VR-Shooters, die sich das Spiel bisher noch nicht zugelegt haben, gibt es auch: SUPERHOT VR ist derzeit im Halloween Sale auf Steam zum reduzierten Preis von 17,24 Euro für Oculus Rift und HTC Vive erhältlich. Das Angebot gilt bis zum 1. November 2017. Als Nicht-Horror-Teil fehlt SUPERHOT VR allerdings auf der Halloween-Angebotsseite.

SUPERHOT VR ist für PlayStation VR (PSVR) im PlayStation Store[amazon_textlink asin=’B073X8N1YW’ text=’Oculus Rift’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’7549474b-bb00-11e7-8493-b9d165ee1467′] und [amazon_textlink asin=’B01GG2FMV2′ text=’HTC Vive’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’7b96213a-bb00-11e7-88a1-a180707824f5′] auf Steam und Windows MR im Microsoft Store erhältlich.

Wie immer halten wir euch über Neuigkeiten zu dem kommenden Update auf dem Laufenden.

(Quellen: Road to VR | Steam Forum)

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
David Duda Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
David Duda
Gast
David Duda

Beste Nachricht des Tages! Noch besser wäre Super hot 2! Naja man kann halt nicht alles haben.