Skyfront-VR-Oculus-Rift-HTC-Vive-SteamVR

Der Multiplayer-Shooter Skyfront VR von Levity Play erscheint am 10. November für Oculus Rift und HTC Vive auf Steam. Der VR-Titel punktet mit einem arenabasierenden Spielfokus und einer freien Fortbewegungsmethode. Derzeit ist es noch möglich, einen kostenlosen Beta-Key auf der Webseite der Entwickler zu erhalten.

Skyfront VR – Multiplayer-Shooter mit freier Locomotion

Der Multiplayer-First-Person-Shooter Skyfront VR von Levity Play setzt auf Online-Kämpfe gegen andere Spieler und nutzt dafür im Gegensatz zu anderen Shootern eine ganz eigene Fortbewegungsmethode.

Skyfront-VR-Oculus-Rift-HTC-Vive-SteamVR

Durch das Strecken der Hände könnt ihr euch innerhalb des Spiels vorwärts bewegen. In Superman-Pose schreitet ihr also voran, um eure Gegner zu verfolgen. Damit kombiniert der Titel Flugsimulation mit Shooter-Elementen und erzeugt durch die direkte Übertragung der Körperbewegungen eine bessere Immersion. Außerdem könnt ihr euch durch das Abfeuern von Seilen an Gebäuden festhaften und direkt an die entsprechende Stelle dashen.

Dies ergibt auch durchaus Sinn, wenn man die Story des Spiels betrachtet: Skyfront VR spielt in einer zukünftigen Welt, in der die Menschheit die Gesetze der Physik überwunden haben. Nach diversen Kriegen bekämpfen sich nun mutige Gladiatoren in den Überresten einer alten Zivilisation und nutzen dabei ihre fortgeschrittene Technologie, welche die Gravitation nichtig macht.

Zur Veröffentlichung und dem Beginn der Early-Access-Phase bieten die Entwickler den Practice-, Deathmatch- und Team-Deathmatch-Modus an. Dort könnt ihr entweder euer Können verbessern oder gegen andere Spieler antreten. Dafür stehen zunächst zwei verschiedene Karten zur Verfügung. Außerdem habt ihr die Wahl zwischen fünf verschiedenen Waffen sowie Fähigkeiten.

Skyfront-VR-Oculus-Rift-HTC-Vive-SteamVR

Bis zum Full Release wollen die Entwickler weitere Spielmodi hinzufügen. So soll ein Capture-the-Flag- und Drei-gegen-Drei-Elimination-Modus dazu kommen. Außerdem verspricht das Studio mehr Arenen, Waffen und eine Art Level-System.

Wer das Spiel testen möchte, kann derzeit noch hier einen kostenlosen Beta-Key erhalten. Besonders spannend daran ist die Tatsache, dass die Entwickler bis zur Veröffentlichung ein Beta-Turnier veranstalten. Wer bis zum Tag der Veröffentlichung in die Top 3 der Rangliste kommt, erhält einen kosenlosen Skyfront-VR-Early-Access-Key.

Skyfront VR soll am 10. November für [amazon_textlink asin=’B073X8N1YW’ text=’Oculus Rift’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’57e6b915-b975-11e7-a2ed-7f9319d74737′] und [amazon_textlink asin=’B01GG2FMV2′ text=’HTC Vive’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’5e68fbd6-b975-11e7-a6a0-35635040dbc2′] im Early Access auf Steam erscheinen. Wir werden euch über Updates zum Online-Shooter auf dem Laufenden halten.

(Quellen: Road to VR | Skyfront VR | Video: Levity Play Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei