Road to VR hat die PS4 und die PS4 Pro bereits verglichen und untersucht, wie stark die Unterschiede bei den VR Erfahrungen sind. Wir hatten bereits berichtet, dass einige Titel zum Start der PS4 Pro ein Update erhalten werden, welches die Spiele aufhübschen soll. Doch wie sieht es in der Realität aus?

Weitere Vergleiche zwischen PS4 und PS4 Pro

PS4 Pro

Zunächst hat das Team beide Konsolen mit dem Spiel Battlezone getestet, denn dieses Spiel hat bereits ein Update bekommen und sollte eigentlich deutlich schärfer und klarer aussehen, da die Entwickler dem Spiel Supersampling verpassen wollten. Leider kommt Road to VR zu dem gleichen Schluss wie Heise.de. So wie es aussieht, gibt es nur minimale optische Verbesserungen und vom Supersampling merkt man wohl aktuell noch nicht wirklich etwas.

Auch wenn es für Batman: Arkham VR noch kein offizielles Update gab, so hat Road to VR auch diesen Titel überprüft. Texturen werden auf der PS4 Pro schneller geladen und das Bild wirkt minimal schärfer. Die PS4 Pro Version scheint außerdem auf Foveated Rendering zu verzichten, was den Bildeindruck verbessert.

Beim Tracking hat sich leider auch nichts geändert. Das Tracking arbeitet bei der PS4 Pro nicht besser als bei der PS4. Verwunderlich ist dies nicht, da das System auf die selbe Kamera zurückgreift. Dennoch hätte es theoretisch eine Verbesserung geben können, wenn die PS4 mit der Verarbeitung der Daten überfordert gewesen wäre.

Der Artikel von Road to VR ist damit etwas enttäuschend, denn er offenbart nur minimale Verbesserungen beim Spielen mit der PS4 Pro. Dies wird aber nicht bei allen Spielen der Fall sein und wir vermuten außerdem, dass bei Battlezone eventuell doch noch ein Update fehlt. Robinson: The Journey scheint zumindest deutlich hübscher auf der PS4 Pro zu sein.

Upload VR hingegen berichtet, dass bei einem direkten Vergleich deutlich auffällt, dass die PS4 Pro ein schärferes Bild an das PSVR Headset liefert, wenn das Spiel einen entsprechenden Patch erhalten hat. So sollen Battlezone, PlayStation VR World und auch Driveclub VR deutlich an Schärfe dazugewonnen haben. Dabei ist aber zu erwähnen, dass Driveclub noch kein offizielles Update erhalten hat. Dennoch sagt auch Upload VR, dass die meisten Spiele auf der PS4 Pro nahezu identisch aussehen, auch wenn sie bereits einen Patch für die PlayStation 4 Pro erhalten haben.

avatar
6 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
OttoTomChristoph SpingerAndreasMicha Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Q-Box
Mitglied
Q-Box

Ich bin sooo gespannt auf Eure ersten Tests und Eindrücke.
Bin von der VR absolur begeistert, der Spielspaß macht die Grafik wieder wett, dennoch juckts mich doch, die Pro zu bestellen… ;)

SummeMax
Gast
SummeMax

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Vergleiche, ich bin grad echt am überlegen ob ich mir die Pro kaufen soll, viele Spiele haben ja noch keinen Patch, besonders bei Until Dawn bin ich gespannt was sich ändert.
Ich hoffe ihr vergleicht möglichst viel, dann ist die Entscheidung leichter :D

Micha
Gast

hmmm, da ist die Euphorie aus dem erstem Artikel ja merklich in den Keller gerutscht :-(
Geht eben nix über die eigenen Erfahrungen, naja, in 3 Tagen (oder früher) sind wir alle schlauer.

Andreas
Mitglied

In einem Artikel schreibt Ihr ” Deutliche Steigerung der Qualität ” und im nächsten Artikel heißt es genau das Gegenteil “eigentlich fast gleiches Erscheinungsbild ”
Also was ist jetzt Sache ?

Tom
Gast
Tom

mhhh da scheint das nicht ganz so hoch auflösende Display in der PSVR wohl doch der Flaschenhals zu sein…Mal abwarten. Bin gespannt auf die Pro, Donnerstag wissen wir mehr…;-)

Otto
Gast
Otto

Also ich habe die PS4 Pro und muss sagen… einige VR Spiele die einen Patch erhalten haben, sind zum ersten mal wirklich richtig “scharf”. Das Erlebnis ist viel intensiver als mit der normalen PS4 und auch die FPS sind meinem Empfinden nach besser und stabiler, weil ich weniger Kopfschmerzen, bzw. gar keine mehr bekomme, alles wirkt noch eine Ecke ruhiger… Weiterlesen »