The Last Guardian VR Demo

Am 12. Dezember veröffentlichte Sony im PlayStation Store die kostenlose VR-Demo The Last Guardian für PlayStation VR (PSVR). Wir haben uns den 15-minütigen VR-Titel einmal genauer angesehen und waren durchaus begeistert.

The Last Guardian VR Demo im VR Nerds Test

In der Demo zu The Last Guardian VR taucht ihr in eine fantastische Welt im Setting einer antiken Ruine ein, um gemeinsam mit der mythischen Kreatur Trico ein kurzes Abenteuer zu erleben. Zunächst ist das Fabelwesen noch etwas schüchtern, doch nachdem ihr euch mit ihm anfreundet, wird es sehr schnell zutraulich.

Die Interaktion mit Trico ist insgesamt sehr gelungen. Das riesige Tier wirkt äußerst lebendig und authentisch, wodurch ein immersives Spielgefühl entsteht. Als interaktive Spielelemente könnt ihr euren Gefährten streicheln und füttern. Nachdem ihr das Vertrauen eures Begleiters erworben habt, dürft ihr auf seinen Rücken steigen, um an höhere Orte zu gelangen, und sogar auf ihm reiten. Dabei fühlt man sich tatsächlich mit dem Wesen verbunden und man entwickelt ein Hilfsbedürfnis für den neu gewonnen Freund.

The Last Guardian VR

Das Ziel der kurzen Demo ist das Geleit von Trico aus den Ruinen an einen luftigeren Ort. Dabei helft ihr euch gegenseitig, in dem ihr euren Begleiter zu euch ruft und Gitter öffnet, während euer Gefährte große Schluchten mit Sprüngen überwindet.

Insgesamt kann die Grafik überzeugen, auch wenn die Umgebung gelegentliche Fehler aufweist. Sie sieht aber äußerst detailliert und einfach schön aus. Zur Steuerung nutzt man die DualShock-4-Controller, wobei man entweder Rasterpunkte oder freie Drehung nutzen kann. Um sich fortzubewegen, setzt die Demo auf Teleportation zu festgelegten Knotenpunkten.

Chris war jedenfalls begeistert von den rund 15 Minuten Spielzeit in The Last Guardian VR Demo und wir hoffen auf eine zukünftige Umsetzung in einer Vollversion. Die kostenlose Demo ist im PlayStation Store für [amazon_textlink asin=’B00ULWWFIC’ text=’PlayStation VR (PSVR)’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’4282dafa-e198-11e7-8e91-b5c8cb577534′] erhältlich. Wenn ihr weitere Spieletests zu VR-Titeln sehen möchtet, dann schaut doch einfach einmal auf unserem YouTube Kanal vorbei.

(Quellen: PlayStation Store | Video: VR Nerds Youtube)

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
ausländerThomas GrohganzAffe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Affe
Gast
Affe

Ähm, ich hab zwar den Bericht nur kurz überflogen(habs noch nicht gespielt und will nicht gespoilert werden), aber die Aussage am Ende: “…warten auf die Vollversion” ist leider falsch, denn es soll nur bei der Demo bleiben, heisst es in anderen Quellen. Ich hab mich auch gewundert, warum es dann Demo heisst und finde es auch schade, dass momentan keine… Weiterlesen »

ausländer
Gast
ausländer

mein dell visor wird bei steam nicht erkannt,,,, kann mir einer helfen woran es liegen könnte?

ausländer
Gast
ausländer

habs irgendwie hinbekommen,, direrkt fallout 4 runtergeladen und muss sagen die grafik ist echt scheisse und steuerung auch