Tethered PSVR

Wie PlayStation Europe über Twitter bekanntgibt, wird am Donnerstag endlich das Update für Tethered erscheinen, welches das Spiel mit einem Support für die PlayStation Move Controller und mit Verbesserungen für die PlayStation 4 Pro ausstattet.

Tethered PSVR und PS4 Pro Update ab Donnerstag

Tethered ist ein kleines Strategie-Spiel für die PlayStation VR Brille. Im Spiel werdet ihr zu einem Gott und beschützt eure kleinen Peeps, gebt ihnen Aufträge und Jobs und unterstützt sie mit dem richtigen Wetter. Doch die anfängliche Idylle ist trügerisch, denn in jeder Nacht kriechen Monster aus ihren Verstecken und versuchen die kleinen Peeps zu verspeisen.

Bisher mussten Spieler auf den herkömmlichen DualShock 4 Controller zurückgreifen, doch ab morgen sollt ihr die Peeps auch mit den PlayStation Move Controllern steuern können. Außerdem wird das Spiel einen Support für die PlayStation 4 Pro erhalten und PS4 Pro Nutzer dürfen sich über mehr Details in der Darstellung, dichtere Wolken und eine schickere Umgebung freuen.

Das Spiel ist auch vor wenigen Tagen auf Steam erschienen und kann jetzt auch mit der Oculus Rift, der HTC Vive und der OSVR Brille gespielt werden. Die Steam-Version bietet ebenfalls eine Unterstützung für Motion Controller an, doch ihr könnt auch die Steam-Version mit einem Xbox Controller spielen, falls ihr keine Lust auf viele Bewegungen habt.

Unseren Test zu Tethered mit der PlayStation VR Brille findet ihr hier. 

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei