Tethered PSVR

Sony hat im letzten Jahr die PlayStation VR Brille für die PlayStation 4 veröffentlicht und die errechneten Verkaufszahlen zeigen, dass keine VR Brille für den PC oder die Konsole beliebter ist. Ein Grund dafür ist der geringe Preis und die einfache Verwendung, doch auch die Qualität der Brille braucht sich nicht vor der HTC Vive oder der Oculus Rift verstecken. Wie aktuelle Stellenausschreibungen im UK zeigen, wird Sony auch weiterhin an VR festhalten und das Unternehmen möchte zukünftig einige Stellen in diesem Bereich besetzen.

Stellenausschreibungen geben Hinweis auf VR-Pläne bei Sony

Aktuelle sind folgende Stellen im UK ausgeschrieben:

Die derzeitigen Ausschreibung zeigen, dass Sony wohl an zwei neuen First-Party-Spielen arbeiten könnte und die Jobs bei SCEE R&D müssen wohl für die Forschung an neuen Verbesserungen für die Brille besetzt werden. Die Stellenausschreibungen zeigen somit, dass Sony weiterhin große Pläne im Virtual Reality Bereich besitzt und eventuell sehen wir auf der kommenden E3 bereits Trailer von Titeln, an den Sony aktuell selbst noch arbeitet.

(Quelle: VR Focus)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments