EndSpace-Screenshot-07

Vor einem Jahr feierte End Space von den Orange Bridge Studios sein Debüt auf der Samsung Gear VR. Nun wird der Space-Shooter in einer überarbeiteten Version im September 2017 auf die PlayStation VR Brille kommen.

End Space für PSVR erscheint im September

Im Spiel befindet ihr euch in einem Starfighter, steuert eure Kanonen über die Blickrichtung und verarbeitet eure Feinde zu Weltraumschrott. Ein Vergleich der Optik aus dem neuen Trailer und der Gear VR Version zeigt, dass hier keine schlichte Portierung ohne Verbesserungen auf uns wartet.

Dass man sich von der Mobile-Optik etwas gelöst hat, wird auch durch den PlayStation 4 Pro Support verdeutlicht. PS4 Pro Besitzer dürfen sich über folgende Feature freuen:

  • 8xAA
  • Resolution Oversampling
  • Post-processing effects
  • High Resolution Textures
  • High Polygon Models

End Space wird am 19. September 2017 für die PlayStation VR Brille erscheinen und die Entwickler möchten 20 US-Dollar von euch für die spektakuläre Reise ins Weltall. Zum Start wird es zusätzlich auch einen Rabatt von 10% für PlayStation Plus Mitglieder geben.

(Quelle: PlayStation Blog)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei