ace-combat-7

Mit Ace Combat 7: Skies Unknown wird ein neues Spiel für die PlayStation VR Brille erscheinen, welches spannende Kämpfe in der Luft verspricht. Ursprünglich sollte das Spiel in diesem Jahr erscheinen, doch diesen Zeitplan können die Entwickler von Bandai Namco wohl nicht einhalten.

Ace Combat 7: Skies Unknown auf 2018

Ace Combat 7 steht sicherlich ganz oben auf der Liste vieler VR-Spieler, doch mittlerweile ist bekannt, dass das Spiel nur einen separaten VR-Modus erhalten wird, welcher gesondert von der eigentlichen Story läuft. Unsere Demo auf der PSX 2017 konnte uns leider auch nicht wirklich überzeugen, denn die Grafik trübte doch den Spaß gewaltig. Deshalb hoffen wir, dass die Entwickler die zusätzliche Zeit für weitere Optimierungen nutzen werden.

Der erste Ace Combat Teil erschien bereits 1995 und setzte den Grundstein für die sehr erfolgreiche Reihe. 2015 folgte mit Ace Combat: Assault Horizon Legacy Plus (3DS) die letzte Veröffentlichung und langsam ist die Zeit reif, wieder in den Kampfjet zu steigen. Der Schritt in die VR könnte für Bandai Namco wichtiger sein, als man vermuten würde. Immerhin ist das Spiel durch das Cockpit extrem gut für VR geeignet und es wäre sicherlich ein großer Fehler, wenn Bandai Namco dieses Potential nicht ausschöpft.

(Quelle: Upload VR)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei