Paranormal Activity: The Lost Soul

Während Paranormal Activity: The Lost Soul bereits für die Oculus Rift und die HTC Vive verfügbar ist, warten PlayStation VR Besitzer noch auf ihre Version für die PlayStation 4. Wie die Entwickler jetzt über Twitter mitteilen, soll das Warten aber bald ein Ende haben und es wird eventuell noch eine kleine Überraschung geben.

Paranormal Activity für PSVR mit Aim Controller Support?

Ein genaues Datum für die Veröffentlichung von Paranormal Activity: The Lost Soul für PlayStation VR wird zwar noch nicht verraten, doch der Release soll in naher Zukunft stattfinden. Zudem sagen die Entwickler, dass der Aim Controller großartig und ein Support in der Zukunft nicht ausgeschlossen sei.

Paranormal Activity für PSVR mit Aim Controller Support?

 

Diese Aussage erweckt nicht den Eindruck, als würde das Spiele mit Aim Controller Support erscheinen, doch vielleicht wird dieser später nachgereicht. Dennoch dürfen wir skeptisch sein, denn das Spiel setzt auf eine Steuerung mit zwei Händen und dementsprechend sollte eine Unterstützung des Aim Controllers nicht zu einer höheren Immersion führen. Aktuell können wir uns allgemein schwer vorstellen, wie eine solche Umsetzung aussehen könnte und deshalb sollte man das Spiel nicht kaufen, weil man auf das Update für den Aim Controller hofft.

Für den PC wird das Spiel als Early Access aktuell für 36,99 Euro auf Steam angeboten. Unseren ausführlichen Test zum Aim Controller findet ihr hier.

(Quelle: Reddit)

 

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei