oculus-touch-controller Review

Einrichtung der Oculus Touch Controller und des Guardian Systems

Oculus wird beeindruckenden Touch Content im Sommer zeigen

Die Oculus Touch Controller und das Spielfeld sind schnell eingerichtet. Wenn ihr die Touch Controller aktiviert, dann startet Oculus auch direkt das Setup. Wenn ihr es später verändern wollt, dann geht ihr einfach in die Einstellung bei Oculus Home und geht bei den Geräten auf die Rift und klickt die Einrichtung der Touch Controller an. Wenn ihr eure Kameras umgestellt habt, dann solltet ihr auch stets ein neues Setup ausführen, denn die Informationen für die Höhe und den Spielbereich könnten sich verändert haben.

Wenn ihr ein Setup wählt, welches aus drei Kameras besteht, dann kann es sein, dass ihr den ersten Einrichtungspunkt nicht abschließen könnt. Dabei will das System wissen, wo sich die Kameras befinden. Es ist aber nicht tragisch, wenn ihr diesen Punkt überspringt. Wichtig ist, dass ihr nach dem Überspringen das Headset aufsetzt und mit einen Druck auf den A-Button bestätigt, dass ihr das Headset gerade tragt. Das System sollte anschließend die korrekte Höhe erkennen und der Boden sollte an der richtigen Stelle sein.

Wenn ihr die Einrichtung des Raumes überspringen müsst, dann müsst ihr aber nicht auf das Guardian System verzichten. Um das Setup für das System zu starten, müsst ihr nur zu den Einstellungen der Geräte gehen und das entsprechende Setup starten. Anschließend könnt ihr mit dem Touch Controllern den Spielbereich festlegen.

Fazit

Die Oculus Touch Controller sind ein tolles Stück Technik und Oculus hätte keinen besseren Job leisten können. Schade ist aber, dass das Tracking erst mit einer dritten Kamera perfektioniert wird. Doch auch mit zwei Kameras können die Touch Controller viel Spaß bringen und Oculus legt den Controller auch die Anwendungen Dead and Buried, Toybox, Medium und Quill kostenlos bei. Der Preis für die Controller ist zwar recht hoch, doch die Controller sind hochwertig verarbeitet und in ihnen steckt jede Menge Technik.

Im Vergleich zu den Controllern der HTC Vive gefallen uns die Oculus Touch Controller deutlich besser. Sie liegen angenehmer in der Hand und machen eure Hände Dank der Näherungssensoren deutlich lebendiger.

Oculus Touch Controller
Total*: 134,99 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 134,99 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Stark
  • liegen angenehm in der Hand
  • Näherungssensoren zur Fingererkennung
  • gute Anordnung der Knöpfe und Sticks
Schwach
  • für Roomscale ein dritter IR-Tracker notwendig
4.5 / 5
avatar
5 Kommentar Themen
6 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
Touch Controller ab sofort auch einzeln erhältlich | Premium Blog! | Development code, Android, Ios anh Tranning ITTimoSlinRene UhlemannGunnar Gertzen Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Firon
Mitglied

Super Test!
Ich kann es kaum erwarten bis meine ankommen. (Hoffentlich Morgen!)

Für die Montage an der Decke oder Wand, kann ich diese Halterung Empfehlen:
http://www.ebay.de/itm/191947499695

Falls man ein längeres USB-Kabel von 5m benötigt – dieses funktioniert bei mir:
http://amzn.to/2hm65VR

Jorgo
Gast
Jorgo

Welche Spiele liegen den kostenlos den Tocuh-Controllern bei und wie ? Als Download-Code?
Ich habe meine Touch-Controller sei über 1 Woche hier und es war nichts enthalten. Ich dachte die Games werden automatisch Heute freigeschaltet, dem war aber nicht so.
Ich habe meine über Saturn eBay gekauft. In der Artikelbeschreibung standen drei Spiele als Beilage aufgeführt. Aber es ist nichts enthalten.

Bastian
Gast
Bastian

Mit dabei sind Dead and Buried, Medium und Toy Box. Die beiden Spiele VR Sports Challenge und The Unspoken gibt es nur bei Vorbestellung online über Saturn oder Mediamarkt. Da du – so wie ich – den Controller schon vorher bekommen hast, kann das wohl nicht als Vorbestellung im System verbucht werden und du gehst leider leer aus. Frage aber… Weiterlesen »

Jorgo
Gast
Jorgo

Seit Heute sind tatsächlich Dead and Buried, Medium und Toy Box dabei.
Außerdem ist Bullet Train, Gary the Gull, RecRoom, Pro Fishing Challange VR kostenlos.
Saturn habe ich schon angeschrieben, Mal sehen was die Antworten.

Timo
Mitglied

Da die Titel nun in deiner Bibliothek verfügbar sind, kannste Saturn ja getrost entwarnen. ;)
Rec Room ist übrigens ein Heidenspaß. Wer’s richtig krachen lassen will schaut sich Raw Data auf Steam an.

Daniel
Mitglied
Daniel

Der Tipp mit den Kamerastativen ist ja super, aber die Rift Kameras haben doch gar kein Gewinde. Wie geht das also?

Gunnar Gertzen
Gast

Die Rift Kamera nicht direkt, aber die Metallstange, die zum Stativ der Kamera führt, kannst du ab- bzw auseinanderschrauben. Da hast du dann ein Gewinde.

Rene Uhlemann
Gast
Rene Uhlemann

das ist wieder mal typisch Oculus, da war man der erste der die Rift vorbestellt hat und man hat große Töne gespuckt “wer die Rift vorbestellt ist der erste der die Controller bekommt” nun liegen sie seit heute schon in jedem Saturn und Mediamarkt zum abholen bereit. Aber ich Blödi muss bis Donnerstag warten, erst dann kommen sie per UPS… Weiterlesen »

Slin
Gast
Slin

Die empfohlene Spielfeldgröße funktioniert problemlos mit den zwei Kameras und ist für alles was ich bisher gespielt habe auch gut ausreichend. Übrigens hat die Oculus natürlich auch Tracking wenn du mit dem Rücken zur Kamera stehst, da auch in dem Teil der hinten am Kopf ist Infrarot LEDs angebracht sind, nur die Controller sind eben problematisch wenn dein Körper zwischen… Weiterlesen »

Timo
Mitglied

Schade dass quasi gar nicht auf die Tücken des zu kurzen Rift-Kabels eingegangen wird. Oculus hätte in diesem Punkt mehr Vorarbeit leisten und beispielsweise offizielle Verlängerungen anbieten können. Generell finde ich den Test recht schlicht geraten.

trackback

[…] bietet ab sofort in seinem Online-Ladengeschäft auch einzelne Touch Controller an und damit eine zusätzliche Ersatz-Option, falls man einen Controller zersäbelt haben sollte. […]