Oculus Rift ab April im Einzelhandel

Eure Vorbestellung der Oculus Rift soll erst im Mai oder Juni bei euch eintreffen? Dann gibt es vielleicht bald eine gute Lösung für euer Problem. Laut roadtovr soll die Oculus Rift ab April im Einzelhandel auftauchen. Dieser Plan klingt auf der einen Seite sehr vernünftig, da Virtual Reality etwas ist, das man ausprobieren muss, um es zu verstehen, aber auf der anderen Seite verwundert dieses Vorgehen doch sehr, da man dies auch offiziell zum Start der Vorbestellungen hätte kommunizieren können. Viele Interessenten hätten sich dem Vorbestellungsstress nicht ausliefern müssen und außerdem könnte die Rift im Einzelhandel sogar etwas günstiger sein, da eventuell die hohen Versandkosten entfallen.

Ist die Oculus Rift ab April im Einzelhandel in Deutschland?

Oculus Rift Vorbestellung ab Anfang 2016 möglich!

Oculus Rift || Quelle: Oculus

Oculus hatte schon immer davon gesprochen, dass die Rift irgendwann im Einzelhandel auftauchen wird und es Stationen geben wird, an denen man die Rift antesten kann. Jetzt bestätigt Oculus CEO Brendan Iribe gegenüber CNBC, dass dies schon im April 2016 passieren wird und, dass Oculus die Rift weltweit in den stationären Handel bringen werde. Obwohl “weltweit” vermutlich auch nur die halbe Wahrheit ist. Die Vorbestellung der Rift startete auch weltweit. Für Oculus sind dies insgesamt 20 Länder. Da Deutschland aber zum Kreis der auserwählten Vorbestellungsländer gehört, sollte die Rift auch hier in den Geschäften auftauchen. Somit könnte es vielleicht bald möglich sein, dass ihr die Rift bei Media Markt, Saturn und anderen Elektronikhändlern  antesten könnt.

Playstation VR und HTC Vive

Auch wenn es bei Oculus immer ungewiss ist und war, ab wann die Rift in den Einzelhandel kommt, kann davon ausgegangen werden, dass Playstation VR direkt über den stationären Einzelhandel und über Amazon und Co. vertrieben werden dürfte. Bei HTC könnte man die gleiche Vermutung anstellen, wiederum wird HTC eventuell zunächst mit nur geringer Stückzahl den Verkauf beginnen. Daher bleibt fraglich, ob direkt alle interessierten Verkäufer beliefert werden können.

 

[Beitragsbild: Oculus, Media Markt, Saturn]
avatar
2 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
IchdaMettanineIchdaHabe kein Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Habe kein
Gast
Habe kein

Die sollen erstmal alle Leute beliefern die das Teil schon bestellt haben. Da kommt man sich doch total verarscht vor wenn man bis Juni warten soll auf seine preorder aber im April steht das Teil schon bei Media Markt.

Mettanine
Gast
Mettanine

Das stimmt so nicht. Im April wird es in einigen wenigen Geschäften in den USA ein paar Exemplare zu kaufen geben. Von Deutschland oder anderen Ländern war bisher noch nicht die Rede.

Ichda
Gast
Ichda

Brendan sagt es aber in dem Interview. Sie starten im April und wollen es weltweit verfügbar machen.

http://www.cnbc.com/2016/01/06/oculus-ceo-working-on-pre-order-issues-will-be-ok-soon.html

Mettanine
Gast
Mettanine

Von weltweit steht da nichts. Hier der Kommentar von Palmer Luckey dazu: “We’re allocating a limited number of Rifts to select US retail locations for April. Retail is a fine option (though there will be very limited quantities), but by pre-ordering you reserve your place in line. Retail won’t be option for international customers in April.*
(Quelle: https://nr.reddit.com/r/IAmA/comments/3zt7ul/i_am_palmer_luckey_founder_of_oculus_and_designer/cyou2fe)

Ichda
Gast
Ichda

Hey, die Nachricht ist im Video. Ganz am Ende. Da sagt Iribe: “broad retail around the world is going to be very important to the success of VR and to the success of Oculus and the Rift, and we’re working on that as we speak. We’re going to be in retail starting in April.” Warum Luckey etwas anderes sagt als… Weiterlesen »

Mettanine
Gast
Mettanine

Ich bleibe dabei, dass er auch dort nichts anderes sagt als: “Weltweiter Retail ist wichtig, daran arbeiten wir gerade und im April gehts los.” :)

Das heißt noch lange nicht, dass im April schon weltweit Rifts in den Läden stehen werden. Sollte es doch so sein, um so besser! :)