Pax East Oculus Rift

Auf der PAX East in Boston in Amerika präsentierte Oculus fünf neue VR-Titel von Indie- sowie AAA-Entwicklern für die Oculus Rift, um einen Vorgeschmack auf die kommenden Veröffentlichungen zu bieten. Die Spiele Vox Machinae, Blind, Paper Valley, Space Junkies und Vacation Simulator wurden vor Ort präsentiert.

Vox Machinae – Action-reiche Mech-Gefechte auf fremden Alienplaneten

In Vox Machinae dürft ihr in einem gigantischen Mech Platz nehmen, um euch mit bis zu fünfzehn weiteren Spielern in aufregende Schlachten auf fremden Alien-Planeten zu wagen. Dabei stehen euch fünf verschiedene Klassen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen für ein ausbalanciertes Gameplay zur Verfügung. Diese dürft ihr neben den Fähigkeiten zusätzlich nach eigenen Vorlieben mit Waffen und weiteren Extras individualisieren. Der VR-Titel bietet Crossplattform-Support für PC- und VR-Spieler, um für eine große Spielerbasis zu sorgen.

Blind – Narrativer Psycho-Thriller mit innovativer Fortbewegungsmethode

Blind führt die Spieler durch einen mysteriösen Psycho-Thriller mit spannender Geschichte und innovativem Spielkonzept. Ihr erwacht in einem düsteren Raum innerhalb eines furchterregenden Herrenhauses und stellt schockiert fest, dass ihr euer Augenlicht verloren habt. Die panikerregende Situation gilt es zunächst zu verarbeiten, um euch daraufhin durch das seltsame Gebäude vorwärtszutasten. Die Umgebung wird für euch nur durch Ultraschallwellen ersichtlich, sodass ihr euch während eurer Erkundungstour auf eine spezielle Fortbewegungsmethode, die Echolocation, verlassen müsst. Um dem Geheimnis rund um das eigenartige Haus und seine Bewohner auf die Spur zu kommen, gilt es in völliger Dunkelheit diverse Rätsel zu lösen und somit die Geschichte aufzuklären. Der Titel erinnert vom Grundgedanken an das PSVR-Adventure Stifled, das wir hier für euch angespielt haben.

Paper Valley – Entspannte Abenteuer-Tour in friedlicher Umgebung

Paper-Valley-Oculus-Rift

Deutlich entspannter geht es in Paper Valley zu, denn hier dürfen die Spieler ein friedvolles Land voller urzeitlicher Statuen und Monumente erforschen. Dafür kommen Papierflieger zum Einsatz, mit denen die vielen versteckten Geheimnisse in der Welt aufdecken lassen.

Space Junkies – VR-Shooter mit PvP-Weltraumschlachten

Ubisoft präsentierte mit Space Junkies einen VR-Weltraum-Shooter, der euch in Kampfarenen in PvP-Gefechten gegeneinander antreten lässt. Dabei stehen Eins-gegen-Eins-, Zwei-gegen-Zwei- oder Deathmatch-Optionen zur Verfügung.

Vacation Simulator – Verrückter virtueller Urlaubstrip mit zahlreichen Aktivitäten

Mit Vacation Simulator sorgen Owlchemy Labs für die humorvolle Fortsetzung des Job Simulator und laden zu einem verrückten Urlaubstrip an den Strand ein, um dort diverse Minispiele und Aktivitäten für die Spieler anzubieten.

(Quellen: Oculus Blog | Videos: Space Bullet Youtube | Surprise Attack Youtube | Ubisoft North America Youtube | Oculus Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei