oculus go

Ein neues Beta-Feature erreichte am 17. Mai den Oculus Mobile Store für Oculus Go und Gear VR, das es Entwicklern ermöglicht, neue Inhalte in Form von kostenlosen oder kostenpflichtigen DLC’s für bereits veröffentlichte VR-Titel anzubieten. Der DLC-Support für Oculus Rift ist ebenfalls in Planung und soll zeitnah erscheinen.

Oculus – DLC-Support in der Beta-Phase für Oculus Go und Gear VR veröffentlicht

Die Bereitstellung von zusätzlichen Spielinhalten durch DLC’s für bereits veröffentlichte Spiele ist ein fester Bestandteil des Videospielmarkts und ermöglicht Entwicklern, auch ältere Spiele für die Community interessant zu halten. Innerhalb des Oculus Stores ist dies bisher nicht möglich. Ab sofort erhalten Entwickler jedoch die Möglichkeit, DLC’s für ihre bereits veröffentlichten VR-Titel für Oculus Go und Gear VR bereitzustellen. Dadurch können sie neue Inhalte in Form von zusätzlichen Charakteren, Leveln, Kapiteln oder vieles mehr nachträglich in ihre Spiele integrieren und dadurch alten Titeln für das Smartphone neues Leben einhauchen.

Die DLC’s können sowohl in kostenloser wie auch in kostenpflichtiger Form erscheinen. Dadurch erhalten Entwickler zukünftig die Option Mikrotransaktionen in ihre VR-Spiele einzubauen, statt einen komplett neuen Nachfolgetitel zu veröffentlichen. Zudem sollen die Apps dadurch im Originalstatus kleiner gehalten werden, wodurch sich Downloadzeiten reduzieren könnten. Welchen Einfluss das neue Feature auf die Bereitstellung kostenloser Updates vonseiten der Entwickler jedoch letztlich haben wird, bleibt vorerst abzuwarten.

Der neue DLC-Support für mobile VR-Titel befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase. Demnach setzt Oculus auf die rege Nutzung sowie das Feedback der Entwickler, um das Feature bald auch offiziell bereitstellen zu können. Neben der Veröffentlichung der neuen Funktion im Mobile Store ist das Beta-Feature ebenfalls für Oculus Rift in Planung und soll in naher Zukunft erscheinen.

(Quellen: Oculus Blog | Upload VR)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei