Oculus-Connect-5

Oculus kündigte an, die kommende Oculus Connect 5 per VR-Livestream in der kostenlosen App Oculus Venues für Oculus Go und Gear VR zu übertragen. Dadurch können interessierte Nutzer/innen weltweit gemeinsam mit zahlreichen weiteren VR-Enthusiasten das Mega-Event virtuell mitverfolgen.

Oculus Connect 5 – VR-Livestream per Venues für Oculus Go und Gear VR

Besitzer/innen einer Oculus Go oder Gear VR dürfen sämtliche Keynotes und Events auf der kommenden Oculus Connect 5 live in einem immersiven VR-Stream miterleben. Dazu zählen ebenso die Keynote zur Eröffnung der Veranstaltung sowie die diversen eSports-Turniere, die während des zwei-tägigen Events stattfinden.

Oculus-Connect-5-Venues

Die folgenden Events werden nach deutscher Zeit per Livestream übertragen:

      26. September – 1. Tag der OC5:

  • Oculus Connect 5 Keynote – 19.00 Uhr
  • VR League: Weiterführende Qualifikationsspiele – 21.00 Uhr
  • Finale der VR League (Onward) – 03.00 Uhr
  • Keynote Zugabe mit japanischen Untertiteln – 07.00 Uhr

      27. September – 2. Tag der OC5:

  • Keynote mit John Carmack (CTO von Oculus) – 19.00 Uhr
  • VR League Echo Arena-Finale – 21.00 Uhr

Möglich macht dies die VR-Live-Event-App Oculus Venues, welche es erlaubt virtuelle Veranstaltungen gemeinsam mit Freunden und Fremden zu besuchen. So kann man innerhalb der immersiven Veranstaltungsumgebung entweder mit anderen VR-Enthusiasten kommunizieren oder diese stumm stellen, um das Erlebnis störungsfrei zu genießen.

Das Unternehmen Supersphere sorgt für die Aufzeichnung und Übertragung der OC5:

“Für die Keynote konzentrieren wir uns auf das Schalten von 180°-Live-Kameras auf die Lautsprecher und die Grafikintegration”, erklärt Supersphere Gründer und Executive Producer Lucas Wilson. “Die E-Sport-Turniere werden Live-Kameras und mehrere Spieleingaben kombinieren. Wir werden auch eine brandneue Technologie vorstellen, die immersive Outputs von den Game Engines selbst erzeugt, für eine echte 180°/360°-Beobachtersicht auf das Gameplay. Dies ist das erste Mal, dass die Zuschauer in diesem reichen, eindringlichen Blick auf das Gameplay zu sehen sein werden. Wir haben eng mit den talentierten Teams von Facebook, Oculus und ESL zusammengearbeitet, um eine komplette Reihe von immersiven Umgebungen zu schaffen, die die Fans lieben werden.”

Oculus Venues ist kostenlos für Oculus Go und Gear VR im Oculus Store erhältlich. Zur Nutzung wird ein Facebook-Konto vorausgesetzt. Wer den Livestream lieber klassisch auf dem Monitor verfolgen möchte, erhält dafür die Möglichkeit auf Facebook.

Die Entwicklerkonferenz Oculus Connect 5 findet vom 26. bis 27. September in San Jose in Kalifornien statt. Unter anderem erwarten uns Keynotes über das Projekt Santa Cruz sowie die Ankündigung eines Meilensteins, der uns “die nächste Generation der Virtual Reality” erleben lassen soll.

(Quellen: Pressemitteilung Oculus)

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Daniel Will Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Daniel
Mitglied
Daniel

Wollen die mich veräppeln, dass ich mit meiner Rift dies nicht mitverfolgen kann?!