Ansel von Nvidia

Wir hatten bereits in unserem Artikel zur neuen GTX 1080 und GTX 1070 kurz auf Nvidia Ansel hingewiesen, einer Möglichkeit, wie man in Zukunft 360° Screenshots mit seinen Freunden teilen kann. Mittlerweile gibt es neue Informationen zu Ansel, die wir kurz erläutern möchten. Ansel will die Art und Weise wie wir Ingame-Aufnahmen machen, also Screenshots, revolutionieren und auf ein neues Level heben.

Videospiel Screenshot Kunst

Nvidia Ansel

Die Game Capture Software mit dem Namen Ansel ist ein Verbund aus verschiedenen Tools, die euch dabei helfen, Ingame-Aufnahmen zu machen. Ansel ist in den Treiber integriert und erlaubt es euch die Zeit im Spiel zu stoppen, euch frei in der Szene zu bewegen um den perfekten Punkt für die Aufnahme zu finden. Dazu friert Ansel die Zeit ein und ihr könnt den perfekten Moment für immer festhalten. Wer sein Bild anschließend noch verschönern will, für den stellt Ansel gleich die passenden Filter bereit. Ansel ist also ein wenig auch die Instagram-App für Videospiele. Doch Ansel kann noch viel mehr. Mit dedem Game Capture Tool ist es außerdem möglich stereoskopische Panorama Fotos zu schießen, die ihr natürlich mit einem VR-Headset anschauen könnt.

Nvidia Ansel

Das bringt euch Ansel von Nvidia || Quelle: Nvidia

Damit die Bilder auch im vollen Glanz erstrahlen, kann man auch die Farben anpassen, die Helligkeit ändern, Vignetten hinzufügen und die Auflösung um das 32 fache erhöhen. Ihr könnt die Bilder mit dem PC und Virtual Desktop anschauen oder mit einem einfachen VR-Headset für das Smartphone. Wenn ihr letztere Variante direkt testen wollt, dann könnt ihr euch schon heute die App im Google Play Store mit Beispielbildern herunterladen. Die App findet ihr hier. Aktuell sind in der offiziellen NVIDIA VR Viewer App beispielsweise 360 Grad Aufnahmen von The Witcher und The Witness zu finden.

Wann Ansel für den Nutzer bereitstehen wird, ist aktuell nicht bekannt. Vorstellbar ist, dass es zum Release der neuen GTX 1080 und GTX 1070 Grafikkarten soweit sein könnte.

 

[Quelle: Nvidia]

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei