steamvr-controller

Valve zeigt auf den Steam Dev Days einen neuen Prototypen eines SteamVR Controllers, der fest an eure Handfläche angebracht wird. Ein wenig erinnert die Form an die Oculus Touch Controller, doch der Controller von Valve könnte sogar noch etwas mehr bieten.

Neuer SteamVR Controller

Da der Controller fest an eure Hand angebracht wird, müsst ihr an keiner Stelle den Controller selbst festhalten. Ihr könnt somit die Hände komplett öffnen, ohne das der Controller herunterfällt.

Der Controller trackt nicht die genauen Bewegungen der Finger, doch er kann erkennen, ob die Hände geschlossen sind oder nicht. Ein ähnliches Prinzip kennen wir von den Oculus Touch Controllern. Bei diesen erkennen einzelne Button, ob der Finger auf der vorgesehen Fläche aufliegt. Durch die spezielle Form soll das Greifen von Objekte sich viel natürlicher anfühlen, als es mit aktuellen Controllern möglich ist. Tolle an der Idee ist, dass ihr Objekte auch ganz natürlich werfen könnt. Ihr öffnet einfach eure Hand und schon lasst ihr das gewünschte Objekt fallen. Somit könnten Virtual Reality Inhalte noch viel natürlicher spielbar sein, als es mit den Oculus Touch Controllern bald möglich wird. Für die Steam Dev Days bauten die Entwickler von Cloudhead Games eine spezielle Version von The Gallery: Call of the Starseed, um die neuen Möglichkeiten zu demonstrieren.

Natürliche verlangt ein solcher Controller aber auch eine komplett neue Denkweise. Eine herkömmliche Positionierung von Button scheint bei diesem Modell sehr schwierig zu werden. Wenn die Spiele geschickt gestaltet sind, solltet ihr aber auch mit wenigen Button auskommen. Die Portierung der Spiele wird aber nicht in jedem Fall einfach sein.

Aktuell ist nicht klar, ob Valve diesen Prototypen jemals in ein finales Produkt überführen wird. Es ist aber denkbar, dass andere Partner von Valve die Idee aufgreifen und einen entsprechenden Controller vertreiben werden.

[Quelle: Twitter]

 

 

 

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
habe kein Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
habe kein
Gast
habe kein

Das teil sieht Interessant aus. Man könnte bei einen das Touchpad gegen 4 Knöpfe tauschen, das würde mir besser gefallen als 2 Touchpad´s.
Ist besser als diese Virtuellen tasten auf pad so hat man kein haptisches Feedback.