MIND Path to Thalamus, oculus rift, project morpheus, puzzle, steam

Seit dem 5. August steht der First-Person-Puzzler MIND: Path to Thalamus bei Steam zum Kauf bereit. Und wer schnell zuschlägt, der kann satte 15% sparen. MIND: Path to Thalamus enthält mehr als 30 Puzzlewelten, die mit Kreativität und den sechs interaktiven Umgebungstools gelöst werden müssen. Der Spieler erlernt seine Fähigkeiten, von Level zu Level, um sich den wachsenden Aufgaben zu stellen. So kann man beispielsweise in die Vergangenheit reisen, Tag und Nacht umkehren und auch das Wetter beeinflussen.

Die Geschichte handelt von einem Mann, der im Koma liegt und versucht einen Weg aus dem Gefängnis seines Verstandes zurück in die Realität zu finden. Hierbei stellt er sich seinen Fehlern, die er im Leben begangen hat. Zudem glänzt das Erlebnis mit mehr als einer Stunde Sprachaufzeichnung (auf Englisch). MIND: The Path to Thalamus wird zunächst nur für den PC veröffentlicht und soll demnächst auch Oculus Rift unterstützen. Aber auch eine Umsetzung für die Playstation 4 und Project Morpheus reizen Carlos Coronado, den Mann hinter dem stylischen Puzzle-Spiel.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei