Maze Theory VR Studio

Ein neues VR-Studio mit prominenter Besetzung öffnete kürzlich in London seine Pforten, um nach eigenen Angaben VR-Erfahrungen völlig neu zu definieren. Mit Maze Theory gründeten Geoff Heath (Managing Director von Activision) und Mark Hardy (European Marketing Director von PlayStation) in Partnerschaft mit Output Group ein neues Entwicklerstudio mit alleinigem Fokus auf VR-Produktionen sowie Storytelling. Die erste VR-Erfahrung The Vanishing Act befindet sich bereits in der Alpha-Phase.

Maze Theory – Neues VR-Studio mit prominenter Besetzung

Die beiden Urgesteine der Gaming-Industrie Geoff Heath und Mark Hardy gründeten kürzlich in Kooperation mit der Kreativagentur Output Group das neue VR-Studio Maze Theory, das mit kreativem Storytelling bisher nie da gewesene VR-Erfahrungen entwickeln möchte.

Geoff Heath war European Managing Director von Activision und weist mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Spiele-Industrie auf, während Hardy als European Marketing Director von PlayStation fungierte. Auf sein Konto ging das europäische Marketing-Management der PlayStation 2, PlayStation 3 sowie des PlayStation Networks. Außerdem war er für die weltweite Vermarktung von Singstar zuständig. Neben den beiden Galionsfiguren treten weitere Veteranen dem neu gegründeten Unternehmen bei. Dazu zählen Dr. David Ranyard (ehemaliger Head of Sony London), Ian Hableton als CEO sowie Marcus Moresby als Creative Director.

Hardy sieht die Zukunft der Videospielindustrie in der virtuellen Realität, wie in folgender Aussage deutlich wird: „Die Spieleindustrie entwickelt sich kontinuierlich weiter und Virtual Reality ist dabei die nächste natürliche Evolutionsstufe. Mit Maze Theory möchten wir für noch mehr Innovation in diesem Sektors sorgen und hochklassige VR-Spiele entwickeln, die dabei helfen, die Technologie voranzutreiben.”

Das neue VR-Studio arbeitet bereits an ihrem ersten Projekt namens The Vanishing Act, das sich derzeit in der Alpha-Phase befindet. Der VR-Titel wurde vorher von Entwicklerstudio Found Studio entwickelt, das Teil der Output Group war.

Wann das erste VR-Projekt The Vanishing Act veröffentlicht wird, ist derzeit jedoch noch unklar.

(Quellen: Upload VR | Games Industry | Video: Maze Theory Vimeo)

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
rdp connection windows 10

I have one of the most useful article for you about the remote desktop connection in windows 10 with the most easiest way.