HTC Vive online Store

Der Viveport wurde Ende des Jahres 2016 gestartet und hatte im April bereits wöchentlich über 100.000 Nutzer. Damit bietet HTC einen eigenen Store für VR-Spiele und Anwendungen an. Zudem gibt es ein Abo-Modell für den Store, bei dem Kunden für 7,99 Euro monatlich fünf Titel zum Spielen auswählen können. Nun erscheinen im Juli insgesamt acht neue VR-Spiele für Abonnenten.

Auswahl zwischen acht neuen VR-Titeln

Im Viveport können die Abonnenten jeden Monat in einer Auswahl von über 150 Spielen und Apps insgesamt fünf Titel wählen. Im Juli erscheinen nun acht weitere interessante Titel, die bei Steam zwischen 5 und 25 Euro kosten:

Front Defense

Front Defense von Fantahorn Studio ist ein VR-Shooter im Arcade-Stil, der in der europäischen Stadt Axis spielt. Dabei wird der Spieler an die vorderste Kriegsfront gebracht und muss sich gegen die anstürmenden Feinde bewähren. Zusätzlich ist Bewegung gefordert, denn ducken und verbarrikadieren ist notwendig für den Sieg.

LyraVR

LyraVR vom gleichnamigen Entwickler ist eine Plattform zum kreativen Schaffen von Musik. Dafür setzt die Anwendung auf Room Scale VR. In der Anwendung platziert der Nutzer Sounds innerhalb der virtuellen Umgebung, setzt diese zusammen oder nutzt Loops, um neue Musikstücke zu komponieren. Des Weiteren kann man ein virtuelles Schlagzeug, Keyboard und vieles mehr spielen. Sämtliche Kreationen können mit Freunden oder anderen geteilt werden.

Dwingle B.O.T

Dwingle B.O.T von XXII fällt in die Kategorie der Escape-Room-VR-Erfahrungen, jedoch unterscheidet sie sich von herkömmlichen Erfahrungen. Im Spiel erschafft man seinen eigenen AI-Begleiter – den Bot – der euch zur Seite steht. Je nach Aktionen verändert sich die Stimmung und Verhaltensweise des mechanischen Begleiters, wodurch sämtliche Neustarts erfrischend anders sind.

Panzer Panic

Panzer Panic von Handygames ist ein lokales Multiplayer Panzerspiel, bei dem ihr im Capture the Flag-Modus gegen eure Gegner antretet. Dies wird mit Power-ups unterstützt. Außerdem kann man seinen Panzer frei nach Belieben anpassen.

Twisted Arrow

Twisted Arrow von Phaser Lock Interactive ist ein Virtual Reality Shooter, bei dem ihr euch per Teleportation innerhalb einer riesigen Stadt bewegt, um mit einem Bogen bewaffnet die insgesamt sechs Level zu meistern.

#Archery

#Archery von VRUnicorns bewaffnet euch mit einem Bogen, jedoch in einem ganz anderen Stil als bei Twisted Arrow. Hier müsst ihr einfach sämtliche Handlungen des Alltags mit euren Bogen ausführen. Dazu zählt auch der Verkauf von Eis oder das Ausliefern von Zeitungen.

#SelfieTennis

#SelfieTennis ist ebenfalls von VRUnicorns und geht einem ähnlich verrückten Gameplay nach. Hier muss der Spieler jedoch mit einem Tennisschläger anstürmende Bälle mit Augen und Füßen zur Stecke bringen.

HoloBall

HoloBall von Treefortress Games ist der letzte Titel und führt den Spieler in eine mit Neonlasern überflutete futuristische Welt im Pixel-Stil. Das Ziel hierin ist euren Gegenspieler im Ballspiel zu besiegen. Dies erfordert jedoch einiges an Können.

(Quellen: RoadtoVR | Vive Blog | Videos: HTC Vive Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei