Holocafe

Wer Virtual Reality erleben will, der braucht aktuell viel Geld, gute Kontakte, oder muss sich einen Space bei Nearby VR buchen. Wenn ihr aber als Gruppe gemeinsam VR erleben wollt, dann habt ihr sogar deutlich weniger Optionen. Das Holocafé in Düsseldorf will diesen Umstand ändern und konzentriert sich auf Multiplayer Erfahrungen mit der HTC Vive.

Virtual Reality Arcade eröffnet am 12. November

Holocafe

Sebastian Kreutz, Geschäftsführer des Holocafés, sagt: „Uns ist es wichtig, den Besuchern und Kunden ein einzigartiges soziales Erlebnis zu bieten, weshalb wir vor allem Mehrspieler-Titel in Eigenregie entwickelt haben. Dabei setzen wir bewusst auch auf ein familienfreundliches Angebot.“

Euch erwarten im Holocafé also primär Spiele, die ihr nicht im Handel kaufen könnt. Die Spiele wurden speziell für das Holocafé entwickelt und sollen auch weiterhin exklusiv im Holocafé bleiben. Partner des Virtual Reality Entertainment Center ist Media Markt. Virtual Reality muss vor dem Kaufen ausprobiert werden und daher ist eine solche Fläche, die nicht im eigenen Store freigemacht werden muss, natürlich eine nützliche Geschichte für Media Markt. Die Spielhalle findet ihr in dem Einkaufscenter Düsseldorf-Arcaden.

Aktuell werdet ihr im Holocafé aber nur die HTC Vive vorfinden. Ihr könnt also nicht in alle VR Möglichkeiten hineinschnuppern und euch hinterher für ein spezielles Produkt entscheiden. Das Holocafé wird zunächst als PopUp-Store aufgebaut, um zu testen, wie gut die Einrichtung bei den Menschen ankommt. Wenn die Resonanz gut ist, dann wird ein deutlich größeres Holocafé folgen und eine Expansion in weitere Städte würde umgesetzt werden.

Zum Start in Düsseldorf werden aber nicht ausschließlich eigene Inhalte gezeigt. Ihr werdet auch Carpe Lucem und The Lab spielen können.

Ab heute können Karten für das Holocafé vorbestellt werden. Am Mittwoch beginnt der Vorverkauf und es wartet dann ein Vorbesteller-Rabatt auf euch.

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Virtual Reality Lounge: VR Arcade in Fulda ab Februar 2017 – VR JunkieChristopher Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Christopher
Mitglied

..in Hamburg gibt es schon länger und wohl als erste in DE.. die HoLo.BAR :)

trackback

[…] füllt sich die Landkarte mit neuen Virtual Reality Arcades. Neben bekannten Namen wie Virtuis und Holo Cafe wird nun auch die Virtual Reality Lounge in Fulda im Februar […]