Pimax 8k Order
Tower Tag auf Steam

Zwar warten großteils die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne noch auf ihre VR-Brille von Pimax, doch dies hält das Unternehmen nicht davon ab, in wenigen Stunden den Vorverkauf für verschiedene Modelle zu starten.

Heute Nacht starten die Vorbestellungen der VR-Brillen von Pimax

pimax 8k

Die Webseite ist bereits online verrät alle Details. Heute Nacht (gegen 01:00 Uhr) werdet ihr dann die Pimax 8K für 789 Euro , die 5K Plus für 619 Euro und die 5K BE für 879 Euro vorbestellen können. In diesem Preis ist jedoch keine Lösung für das Tracking der Brille oder Controller enthalten. Ihr erhaltet nur die VR-Brille und die nötigen Kabel. Ein Bundle aus Controller und Lighthouse-Stationen ist mittlerweile ebenfalls online und Pimax verlangt für das Set 263 Euro. Bei dem Controller von Pimax handelt es sich um einen Motion Controller, der an die Knuckles-Controller von Valve angelehnt ist. Leider macht der Hersteller auf der eigenen Webseite keine Angaben dazu, ob es sich um Lighthouse-Stationen für SteamVR 2.0 oder SteamVR 1.0 handelt. Das gebogene Glas an den Stationen deutet jedoch auf die 2.0 Variante hin.

Pimax Base Station

 

Wer nicht genug von der Virtual Reality bekommen kann, für den hat Pimax auch interessante Bundle im Angebot. Beispielsweise kann ein Modul für Hand-Tracking und/oder eine RTX 2080 oder 2080Ti direkt mitbestellt werden. Bei den Leistungsanforderungen der Pimax 8K wohl auch empfehlenswert. Kickstarter-Unterstützer können jedoch Ruhe bewahren, denn Pimax hat versprochen, zuerst diese Supporter mit Hardware zu beliefern. Bei der Pimax 5K BE handelt es sich um eine limitierte Edition, welche weitestgehend die selben Spezifikationen wie die 5K Plus besitzt, jedoch anstatt eines CLPL-Bildschirms (Customized low persistence liquid) mit 90Hz soll ein OLED mit 85Hz zum Einsatz kommen.

Die vorbestellten VR-Brillen sollen voraussichtlich im Januar 2019 ausgeliefert werden. Da Pimax aber bereits häufiger Termine verschoben hat, könnte es auch etwas länger dauern. Alle weiteren Details zu den unterschiedlichen VR-Brillen findet ihr im Shop vom Pimax.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
11 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
JohnyCash
JohnyCash
2 Jahre her

Kriege einen Viren Alarm wenn ich auf die Website klicke. (G-Data)

herry
herry
2 Jahre her
Boris
Boris
2 Jahre her

Die Shop-Page scheint überlastet bzw. Down zu sein zu sein. Bei mir rührt sich auch nichts.

Tobias Claren
Tobias Claren
2 Jahre her

LH 2.0 ist lange bekannt.

Der Preis für Controller/Basen ist der gleiche den auch die Backer bezahlt haben?
Warum?
Eigentlich sollten die Backer die Hardware doch billiger bekommen.

In wie weit ist die 5K BE “limitiert”.
Ich hatte im Forum gefragt wieso die erst jetzt bekannt wurde, und ob Backer nicht umsteigen können.
Scheinbar ist das evtl. möglich.
Aber es gibt auch stimmen die meinen der “SDE”, also “Fliegengitter” wäre übel. Oder sind das nur Meckerer, die das gegenüber der 8K bemängeln? Denn viele haben sich eh für einen Wechsel zur 5K+ entscheiden, und wenn der SDE bei der 5K BE nicht schlechter ist als bei der 5K+, dann ist mir das recht.
Als nächstes hieß es dann, die 5K BE hätte ein “Black Smear” Problem.
Was ist denn da dran? Und ist das ein Problem der Displays selbst, oder nur der Ansteuerung bzw. Firmwware? Google Ich das Problem finde Ich z.B. einen Bericht von vor einem jahr vom “Pixel 2 XL”.
Ist das Problem dort bei bestehender Hardware bei Software beseitigt worden?

Wenn Ich weiß dass dieses eine Problem noch per Software gelöst wird, ist mir das recht. OLED wäre einfach so ein Mehrwert, und das für einen kleinen Aufpreis (oder evtl. nichts für die 8K-Backer)…

Kompot
Kompot
2 Jahre her

pimax webseite lässt sich seit tagen nicht öffnen,,, schlechter business((

Markus
Markus
2 Jahre her

Weiß jemand wie hoch Liefer-/Zollkosten sind?
Und: gibt’s Reviews zur OLED-Variante? Sollte doch das black=grey Problem lösen…

Arvind
Arvind
2 Jahre her

Hello i am share a page http://windowstuts.net/remember-passwords for those who get busy in work and always forgot there password this will be help more to get how to remind your password.

Ano
Ano
2 Jahre her

Sehr ärgerlich ist, dass Pimax einen “Survery”, eine Befragung über surveymonkey.com als email verschickte (bei vielen wohl im Junkmail), jedem die Möglichkeit gab statt z.B. der fehlerhaften 8K (Ich nennen das so, der Lag ist ein Mangel) die 5K, 5K+ oder 5K BE zu wählen, und kurz darauf eine Nachricht verschickte dass man das nicht mehr macht, und nun jeder mit seiner gebackten Brille leben muss.
Dass man den Survey bitte nicht mehr ausfüllen soll. Seltsam allersdings, der fragt am Ende auch Adresse etc. ab.
Wenn die die habenb wollen, kommt dann auf einmal per Email eine Anfrage?
Dann kann Ich die ja einfach ignorieren, und die dazu zwingen mich länger warten zu lassen.

Auch auf Nachfrage per Email und im Forum kein Hinweis dass die das evtl. nur behaupten.
Denn in einem Deutschen Forum schrieb jemand es habe sich nicht geändert, er habe es noch vor einer Woche erfolgreich gemacht, und erhält nun seine gewählte Brille.
Ein Anderer schrieb dass man eh noch seine Adresse etc. abschicken muss, damit die einem das überhaupt zuschicken.
Und wenn ich denen keine Adresse schicke, dann könnten die mir auch nichts schicken.

Also ist das evtl. nur eine Behauptung. Dann hätte man ja wenigstens mir in der Email antworten können dass Ich es dennoch noch nutzen kann.
Wenn es eine Lüge ist, dann mit dem Zweck besser planen zu können. Angeblich hatten oder haben ich glaube 800 noch nichts angegeben.
Laut dem Foristen haben viele mehrfach gewechselt. Ich wusste gar nicht dass das bei dieser Survey-Monkey-Seite geht, weiß das jemand?

Wenn Ich mich jetzt entscheiden muss, dann evtl. am besten für die 5K BE.
Die 5k* kann man nicht mehr verbessern, deren Schwarzwert muss man hinnehmen.
Aber bei der 5K BE kann man zumindest theoretisch Folien auf die Displays legen die den SDE mindern.
Auch wenn Pimax nichts in der Richtung selbst ab Werk oder als Nachrüstkit anietet, dann kauft man eine Anit-SDE-Folie, und wenn man die nicht bekommt kauft man notfalls Anti-Glare-Screen-Protector-Folie für SMartphones und legt 1, 2, 3, 4 Lagen davon übereinander.
Hier ein Gif dass Ich aus drei Fotos gemacht habe, die ein Nutzer gemacht und verlinkt hatte:comment image
Ein Pentile-Display. Evtl. von Note 3 mit 1920×1080, oder sogar vom Note 4 und höher mit 2560×1440, also vergleichbar mit denen in der Pimay 5K BE.

Und hier nochmal das Vergleichsbild von mrtv:comment image
Die beiden oberen Brillen Odyssey+ und die Vive Pro haben angeblich identische Displays, nur auf der Odyssey+ ist eine Anti-SDE-Folie.

Das sieht doch bedeutend besser aus.

Auch das gif zeigt scheinbar eine Verbesserung, obwohl man da Schutzfolie, sogar 2 und 4 Lagen “missbraucht”.

Ich meine VoodooDE hat mal geäußert dass man das Gesichtsteil (nicht nur das Polster, der ganze Einsatz mit Linsen…) entfernen könnte, um es dann unter fließendem Wasser zu waschen. Wenn darunter gleich der Zugriff auf die Displays bestünde, könnte man sehr einfach Folien aufbringen.

Ano
Ano
2 Jahre her

Sehr ärgerlich ist, dass Pimax einen “Survery”, eine Befragung über surveymonkey.com als email verschickte (bei vielen wohl im Junkmail), jedem die Möglichkeit gab statt z.B. der fehlerhaften 8K (Ich nennen das so, der Lag ist ein Mangel) die 5K, 5K+ oder 5K BE zu wählen, und kurz darauf eine Nachricht verschickte dass man das nicht mehr macht, und nun jeder mit seiner gebackten Brille leben muss.
Dass man den Survey bitte nicht mehr ausfüllen soll. Seltsam allersdings, der fragt am Ende auch Adresse etc. ab.
Wenn die die habenb wollen, kommt dann auf einmal per Email eine Anfrage?
Dann kann Ich die ja einfach ignorieren, und die dazu zwingen mich länger warten zu lassen.

Auch auf Nachfrage per Email und im Forum kein Hinweis dass die das evtl. nur behaupten.
Denn in einem Deutschen Forum schrieb jemand es habe sich nicht geändert, er habe es noch vor einer Woche erfolgreich gemacht, und erhält nun seine gewählte Brille.
Ein Anderer schrieb dass man eh noch seine Adresse etc. abschicken muss, damit die einem das überhaupt zuschicken.
Und wenn ich denen keine Adresse schicke, dann könnten die mir auch nichts schicken.

Also ist das evtl. nur eine Behauptung. Dann hätte man ja wenigstens mir in der Email antworten können dass Ich es dennoch noch nutzen kann.
Wenn es eine Lüge ist, dann mit dem Zweck besser planen zu können. Angeblich hatten oder haben ich glaube 800 noch nichts angegeben.
Laut dem Foristen haben viele mehrfach gewechselt. Ich wusste gar nicht dass das bei dieser Survey-Monkey-Seite geht, weiß das jemand?

Wenn Ich mich jetzt entscheiden muss, dann evtl. am besten für die 5K BE.
Die 5k* kann man nicht mehr verbessern, deren Schwarzwert muss man hinnehmen.
Aber bei der 5K BE kann man zumindest theoretisch Folien auf die Displays legen die den SDE mindern.
Auch wenn Pimax nichts in der Richtung selbst ab Werk oder als Nachrüstkit anietet, dann kauft man eine Anit-SDE-Folie, und wenn man die nicht bekommt kauft man notfalls Anti-Glare-Screen-Protector-Folie für SMartphones und legt 1, 2, 3, 4 Lagen davon übereinander.
Hier ein Gif dass Ich aus drei Fotos gemacht habe, die ein Nutzer gemacht und verlinkt hatte:comment image
Original, dann 2 Lagen, dann 4 Lagen Anti-Glare Screen Protector.
Ein Pentile-Display. Evtl. von Note 3 mit 1920×1080, oder sogar vom Note 4 und höher mit 2560×1440, also vergleichbar mit denen in der Pimax 5K BE.

Und hier nochmal das Vergleichsbild von mrtv:comment image
Die beiden oberen Brillen Odyssey+ und die Vive Pro haben angeblich identische Displays, nur auf der Odyssey+ ist eine Anti-SDE-Folie.

Das sieht doch bedeutend besser aus.

Auch das gif zeigt scheinbar eine Verbesserung, obwohl man da Schutzfolie, sogar 2 und 4 Lagen “missbraucht”.

Ich meine VoodooDE hat mal geäußert dass man das Gesichtsteil (nicht nur das Polster, der ganze Einsatz mit Linsen…) entfernen könnte, um es dann unter fließendem Wasser zu waschen. Wenn darunter gleich der Zugriff auf die Displays bestünde, könnte man sehr einfach Folien aufbringen.