Guinness-Buch der Rekorde
Tower Tag auf Steam

Der koreanische Entwickler Michael Kantack will den im April aufgestellten Guinness-Rekord knacken und 50 Stunden lang in der VR bleiben. Jack McNee verbrachte 36 Stunden in der virtuellen Realität. Nicht vom Buch der Rekorde anerkannt wurde der VR-Marathon von Thorsten Wiedemann, der bereits letztes Jahr 48 Stunden in der VR unterwegs war.

50 Stunden VR für das Guinness-Buch der Rekorde

Erst Anfang November verkündeten wir den offiziellen Guinnes-Weltrekord des Australiers John McNee, der im April 2017 genau 36 Stunden, 2 Minuten und 16 Sekunden mit dem Kreativtool Tilt Brush in der VR verbrachte. Die Auflagen für die Anerkennung eines Weltrekords sind hoch, so muss ein Beobachter vom Guinness-Team bei dem Weltrekordversuch zugegen sein. Außerdem ist ein Live-Stream Voraussetzung. Allerdings darf man auch Pausen machen: in jeder Stunde kann man sich 10 Minuten gönnen. Man darf die Zeit aber auch ansammeln und insgesamt bis zu vier Stunden Pause am Stück machen.

Live-Video von GetOffTheRoof_Studios auf www.twitch.tv ansehen

Nun ist Michael Kantack vom koreanischen Entwickler-Studio Get Off the Roof dabei, den Weltrekord zu brechen. 50 Stunden sind sein Ziel. Allerdings nutzt er die Zeit produktiv und entwickelt mit MakeVR auf der HTC Vive 3D-Modelle für den Titel The Wretched VR. Auf jeden Fall ist der Weltrekordversuch eine gute Werbung für den Mix aus Horrorspiel und Science-Fiction-Western. Via Twitch kann man den Live-Stream vefolgen und dem Entwickler beim Modellbau zusehen.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Justus
Justus
3 Jahre her

50 Std wo man pro Stunde 10 Minuten Pause machen kann und das auch zum Schlafen aufsparen kann, ist jawohl lächerlich Einfach. Wen man das mal nur mit den Pfahl Sitzern vergleicht..
Wenn man so leicht schon im Guinness Buch landen kann, wette ich das ich selbst locker 1 Woche schaffe. Das wären dann über 160 Stunden…

Patrick Walter
Patrick Walter
3 Jahre her
Reply to  Justus

So ähnlich habe ich mir das auch gedacht. Soviel Pausen dazwischen. Hmm , ich habe nächste Woche Urlaub… ^^

scoorpio1986
scoorpio1986
3 Jahre her

Na dann macht das doch!