Fishing-Master-PlayStation-VR-PSVR

Konsolenbesitzer mit Vorliebe für entspannte Angeltrips dürfen sich freuen, denn Fishing Master vom Entwicklerstudio Snowball Games erscheint am 28. November 2017 für PlayStation VR (PSVR). Interessierte Spieler können ab dem 14. November eine kostenlose Demo im PlayStation Store herunterladen. Der VR-Titel soll nach der Veröffentlichung für die Konsole außerdem für Oculus Rift und HTC Vive erscheinen.

Fishing Master – Angeln in virtuellen Gewässern

Das chinesische Entwicklerstudio Snowball Games veröffentlicht am 24. Oktober ihren PSVR-Titel Fishing Master für PlayStation VR (PSVR) in Amerika und kommt damit Square Enix zuvor: Deren Monster of the Deep: Final Fantasy XV hat sich auf November verschoben. Die virtuelle Angelsimulation ermöglicht euch das Fischen an nachgestellten realen Orten. So sind Angeltrips in San Francisco, dem Amazonas oder in der Polarregion möglich. Die dort vorhandenen Fische sind den realen Bedingungen nachgestellt. Demnach kann man an verschiedenen Orten auch unterschiedliche Fische finden. Die VR-Erfahrung basiert auf der Unreal Engine 4.

Fishing-Master-PlayStation-VR-PSVR

Um Fishing Master zu spielen, benötigt man keine Erfahrung im realen Angeln, da das Spiel sowohl die Auswahl des Köders wie auch beispielsweise die Berechnung der Windrichtung beim Auswerfen der Angel vereinfacht. Dadurch ist ein sofortiger Einstieg möglich und im Gegensatz zum echten Fischen muss man nicht lange auf einen Fisch warten. Der VR-Titel setzt den Fokus auf die Interaktion zwischen Mensch und Fisch und das Einziehen der Schnur.

Um einen kompetitiven Wettkampf zu ermöglichen, integrierten die Entwickler ein Leaderboard sowie unterschiedlich große Exemplare der Fische. So können die Spieler ihre Fänge vergleichen und gegeneinander antreten. Besonders große Fische erfordern mehr Können beim Fangen, wodurch ein gewisser Skill-Faktor vorhanden ist. Sehr gute Angler können sogar gegen Haie antreten.

Die kostenlose Demo ist ab dem 14. November im PlayStation Store für PlayStation VR (PSVR) vorhanden. Der VR-Titel erscheint am 24. Oktober 2017 für PlayStation VR (PSVR) in Amerika. Die europäische Version erscheint leider erst am 14. November  Eine PC-Version für Oculus Rift und HTC Vive ist zukünftig ebenso geplant.

(Quellen: VR Focus | Video: PlayStation Youtube)

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Jens
Gast
Jens

Kostenlose Demo? Shut up and take my data! Das wird ausprobiert!

Andre
Gast
Andre

Im deutschen store kann ich die Demo leider nicht finden, nur im us store. Weiss da jemand was?

wpDiscuz