Halo: Combat Evolved

Wir berichteten erst kürzlich über Nimso Ny und sein Sonic the Hedgehog VR-Fanprojekt mit der zwar anstrengenden, aber innovativen Fortbewegungsmethode Walk-O-Motion. Doch der Indie-Entwickler bleibt nicht untätig, denn er arbeitet bereits an seinem nächsten Projekt. Das dürfte Fans der Halo-Reihe nach der Enttäuschung von Halo: Recruit trösten: Eine VR-Adaption des Klassikers Halo: Combat Evolved für Oculus Rift.

Halo: Combat Evolved Fanprojekt von Nimso Ny

Der Indie-Entwickler Nimso Ny sorgt weiterhin engagiert für die Neuadaption von Retro-Titeln in die VR. Nach Sonic the Hedgehog entwickelt er derzeit ein VR-Remake von Halo: Combat Evolved für [amazon_textlink asin=’B073X8N1YW’ text=’Oculus Rift’ template=’ProductLink’ store=’vrne-21′ marketplace=’DE’ link_id=’9b9699ec-c3b3-11e7-b985-01ee8b5234ee’]. Dabei setzt er weiterhin auf die innovative Fortbewegungsmethode Walk-O-Motion. Diese lässt euch per Schritte auf der Stelle vorwärts bewegen, was durchaus anstrengend sein kann, wie man in unserem Gameplay-Video sieht:

Der Entwickler sorgt wöchentlich für Updates für sein neuestes Projekt und veröffentlicht diese auf seinem YouTube-Kanal. Im aktuellsten Video zeigt er das Gameplay mit zwei Touch-Controllern auf der beliebten Multiplayer-Map Blood Gulch. Dabei führt er die Nutzung der Waffen an eingefügten NPCs vor und offenbart sogar einen integrierten Rückstoß beim Abfeuern. In früheren Update-Videos zeigte er bereits die aufgefrischten Animationen, eine Möglichkeit im Spiel zu springen, das Nachladesystem und vieles mehr.

Ähnlich wie Sonic the Hedgehog wird die VR-Adaption vermutlich auch mit der HTC Vive spielbar sein. Aktuell befindet sich das VR-Projekt jedoch noch auf unbestimmte Zeit in der Entwicklungsphase. Die vollständige Kampagne soll jedoch vorerst nicht integriert werden, sondern nur eine komplett spielbare Multiplayer-Map. Danach möchte sich Nimso Ny seinem eigenen VR-Spiel widmen. Wer den Entwickler unterstützen möchte, kann dies per Spende über seinen Patreon-Account tun.

Wir sind gespannt welche weiteren Projekte der Entwickler Nimso Ny hervorbringt und werden euch über Neuigkeiten darüber wie gewohnt informieren.

(Quellen: Upload VR | Video: Nimso Ny Youtube | VR Nerds Youtube)

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei