Odyssey+2

Ohne große Ankündigung listete Samsung kürzlich die Odyssey+ im eigenen Store, eine überarbeitete Version der Samsung Odyssey mit Anti-SDE-Display. Nun sind bereits die ersten Eindrücke und Bilder im Netz aufgetaucht, welche wir euch nicht vorenthalten wollen.

Erste Eindrücke zur Odyssey+ im Netz

Odyssey+3

Infligo, welcher bereits seine Erfahrungen mit den kommenden VR-Brillen von Pimax auf Reddit veröffentlichte, hat gestern seine Eindrücke zur Samsung Odyssey+  auf der Plattform geteilt. Laut Infligo sei kein Fliegengitter mehr erkennbar und dennoch sei das Bild klar. Hier könnt ihr Aufnahmen durch die Linsen sehen. Auch die Pimax 5K+ komme laut dem Tester nicht an diesen niedrigen SDE-Wert heran, was aber auch am kleineren Field of View der Odyssey+ liegen dürfte.

Zudem schreibt Infligo, dass sich die Materialien der Samsung Odyssey+ im Vergleich zur Samsung Odyssey deutlich besser anfühlen und es soll nun weniger Umgebungslicht von unten eindringen. Ein verbauter Bluetooth-Chip mache auch endlich das verbinden der Controller zum Kinderspiel. Samsung schaltet damit eine große Fehlerquelle aus, denn nicht jeder aktuelle Bluetooth-Dongle sorgt für ein sauberes Tracking der Controller.

Auch bei VR Roundtable kommt der Tester zu dem Schluss, dass das Anti-SDE-Display von Samsung funktioniere. Es sei kein Fliegengittern mehr erkennbar. Maximal sehe man eine minimale Textur, wenn man in den blauen Himmel schaut. Zudem wird auch hier die Klarheit gelobt und das Bild soll nur leicht weicher durch den Anti-SDE-Filter gezeichnet sein. Außerdem seien God-Rays weniger sichtbar als bei der Oculus Rift oder HTC Vive.

Wir konnten uns leider noch kein Bild von der neuen VR-Brille von Samsung machen. Sofern wir eine Odyssey+ erhalten, werden wir unsere Eindrücke natürlich mit euch teilen. Werdet ihr euch die Odyssey+ kaufen?

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
6 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Affe
Affe
2 Jahre her

Wisst ihr, ob diese wenigstens auch in der EU released wird? Und falls nein, warum eigentlich nicht?

N3rd
N3rd
2 Jahre her

Das haben glaube ich mittlerweile alle kapiert, dass die Odyssey Plus wie der Vorganger NICHT in der EU vermarktet wird. Die Frage ist nur WARUM das so ist (so wie Affe oben schon gefragt hat), darauf hätten die meisten gerne eine Antwort.
;)

Valentin Klein
Valentin Klein
2 Jahre her

Hallo, wo und wie habt ihr sie bestellt? Und was wird es insgesamt kosten?

Eckehard
Eckehard
2 Jahre her

Ich habe irgendwo gelesen, das die Kopfhalterung nicht klappbar zur Brille ist – das heißt fest fixiert und Probleme beim An- und Ausziehen macht -außerdem habe die Odyssey + keine Kopfring – Schraubfixierung hinten – wen das stimmt ??……

Kompot
Kompot
2 Jahre her

würde ich mir für 500euro sofort holen, geht aber leider nur über umwege und/oder saftigen draufschlag((