Crow The Legend

Mit Crow: The Legend steht eine animierte Geschichte kostenlos im Oculus Store bereit, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Das Abenteuer rund um Crow und seine Freunde ist die dritte Veröffentlichung des Start-ups Baobab, welche nicht nur hervorragend inszeniert wurde, sondern auch mit einer Vertonung durch John Legend und Oprah Winfrey punkten kann.

Crow: The Legend

Crow the Krähe

In Crow: The Legend werden die unbeholfenen Tiere des Waldes einem ungeahnten Wintereinbruch ausgesetzt. Crow, ein besonders bunter und selbstverliebter Vogel, setzt sich die Aufgabe, die Tiere zu retten. Dafür möchte er an der Sonne vorbei zu der Macht fliegen, welche alles durch pure Gedankenkraft verändern kann. Der Plan: Wenn die Macht nicht an die Kälte auf der Erde denkt, verschwindet die frostige Gefahr auch schnell wieder. Doch natürlich läuft dabei nicht alles wie gewünscht.

Um euch nicht die Geschichte zu verderben, lassen wir den Rest der Story an dieser Stelle offen. Es sei aber gesagt, dass auch ihr als Zuschauer eine tragende Rolle einnehmt und mit den Jahreszeiten spielt. Euer Einsatz ist zwar nur selten gefragt, aber mit den kurzen Interaktionen brechen die Entwickler/innen geschickt die vierte Wand auf. Dadurch werdet ihr selbst zu einem Charakter oder zumindest zu einer Begleitung der Szenen.

The Crow: The Legend (deutsch: Krähe: Die Legende) ist eine kurze, aber tolle Erfahrung, die ihr unbedingt mit eurer Oculus Rift ausprobieren solltet. Es gibt nicht nur eine spannende Geschichte zu erleben, sondern auch beeindruckende Welten zu erkunden, die uns nachhaltig beeindruckt haben. Meine einzige Kritik: Fast jede Szene verlangt die Ausblendung jeglicher Logik. Da es sich jedoch um eine fiktive Geschichte in Form eines Films handelt, ist dies wohl durchaus verkraftbar.

Ihr könnt die Erfahrung hier kostenlos für die Oculus Rift herunterladen und hier kostenlos für die Oculus Go.

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei