CNN-VR-Oculus-Rift

Wir berichteten kürzlich über den Einstieg des amerikanischen Nachrichtensenders CNN in die VR mit ihrer eigenen VR-Journalismusabteilung CNNVR, die durch 360-Grad-Videos und Live-Streams für immersive Berichterstattungen sorgen. Jetzt veröffentlichte das Nachrichtenportal die für Oculus Rift optimierte gleichnamige VR-App CNNVR exklusiv im Oculus Store und bietet damit Zugang zu mehr als hundert 360-Grad-Videos und -Reportagen sowie zu einem virtuellen Newsticker.

CNNVR – VR-Nachrichten und 360-Grad-Videos aus der ganzen Welt für Oculus Rift

Der amerikanische Nachrichtensender CNN veröffentlichte seine VR-Nachrichten-App CNNVR in Kooperation mit dem VR-Studio Magnopus (bekannt für Coco VR und Blade Runner 2049: Memory Lab) exklusiv für Oculus Rift.

Die VR-App ist laut CNN die erste Live-VR-Nachrichtenerfahrung, die den Nutzern ermöglicht, ihre eigene virtuelle Nachrichtenumgebung zu erschaffen. Dafür bietet sie einen immersiven Newsticker zu internationalen Geschehnissen, damit Zuschauer stetig informiert über das Zeitgeschehen sind. Zudem wird der Twitter-Account von CNN stets in der virtuellen Umgebung angezeigt. Neben den neusten Schlagzeilen steht ebenso das aktuellste News-Video zur Verfügung.

CNN-VR-Oculus-Rift

Außerdem haben die Anwender die Möglichkeit, auf mehr als hundert 360-Grad-Videos und -Reportagen aus aller Welt zuzugreifen. Die Videos werden in 4K-Auflösung dargestellt und ermöglichen das hautnahe Miterleben der interessanten Geschichten und Fakten. Dafür greift CNN auf die Technologie der VR-Video-Plattform Pixvana zurück.

Die VR-App soll dafür sorgen, dass Nachrichten lebhafter und realistischer erlebt werden, erläuterte Jason Farkas in einem Interview im Oculus Blog. Er sieht die VR-Technologie als nächsten logischen Schritt in der Weiterentwicklung des Journalismus, um glaubhaftere Nachrichten und Geschichten zu vermitteln, die langfristig im Gedächtnis bleiben. Besonders für Berichte über Kriegs- und Armutsgebiete ist dies ein sinnvoller Schritt, um mehr Empathie, Verbundenheit und Verständnis zu erzeugen.

CNNVR ist kostenlos im Oculus Store für Oculus Rift erhältlich.

(Quellen: CNN | Oculus Blog | Video: CNNVR Youtube)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: