Budget Cuts Titelbild aus dem Youtube Trailer

Neben Lucid Trips sind auch anderen interessante Titel für den Vision Summit 2016 Awards nominiert. Eines davon, Budget Cuts von Neat Corporation, sticht besonders hervor, da es die Möglichkeiten der HTC Vive clever ausnutzt und mit dem nötigen Humor ergänzt. Auch Chet Faliszek hat sich bereits zum Spiel geäußert und zeigt sich auf Twitter sehr beeindruckt:

“If you ever heard me talk about an amazing stealth game on the htcvive, this is it – Budget Cuts!” [Chet Faliszek]

Wie funktioniert Budget Cuts?

Leider konnten wir das Spiel noch nicht selbst ausprobieren. Dies wird sich aber hoffentlich bald ändern. Wir sollten in den nächste Wochen eine Version vom Entwickler erhalten. Der Trailer macht aber schon heute hungrig auf diesen Titel. In Budget Cuts schleicht ihr euch wie ein Geheimagent durch die Level. Natürlich könnt ihr im getrackten Raum durch die HTC Vive nur maximal ein paar Meter schleichen. Daher kommen bei der Fortbewegung durch die Welt Portale zum Einsatz. Dies sieht nach einer gelungenen Umsetzung des Konzeptes des teleportierens aus, da es uns nicht nur an einen anderen Ort teleportiert, sondern uns das Spiel auch vorher noch eine Vorschau des neuen Ortes präsentiert. In dem kurzen Trailer auf Youtube benutzt ihr zum teleportieren immer den linken Controller.  Eure Gegner schaltet ihr im Spiel mit verschiedenen Waffen aus, welche ihr in der Rechten Hand haltet. Vermutlich lassen sich die Hände im Spiel aber auch austauschen, damit die Linkshänder auch angenehm spielen können.

Erscheint das Spiel auch für die Rift?

Aktuell ist es noch ein Traum der Entwickler. Vielleicht geht dieser aber in Erfüllung. Am Ende des Trailers fragt das Team nach einem Development Kit der Oculus Touch Controller. Sie schreiben, dass es schwer ist welche zu bekommen. Falls der Text von Oculus Mitarbeitern gelesen wird, sollen diese sich bitte bei den Entwicklern melden.

Rift support für Budget Cuts ?

Touch Controller für Budget Cuts? || Quelle: Youtube

 

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] berichteten erstmals im Jahr 2016 über das VR-Stealth-Recreation Finances Cuts, das bereits damals große Erwartungen bei uns erweckte. Obwohl das Spiel eigentlich noch im […]

trackback

[…] Wurde erstmals im Jahr 2016 for the HTC Vive vorgestellt und überzeugte damals in seiner Demo-Variante testspieler. The ultimate model of the announcement […]