Oculus Rift Reviews im Überblick

Euch ist das Bild in der Rift nicht gut genug und seid traurig, dass ihr nur wenig erkennen könnt? Eventuell muss dies nicht sein, wenn euer PC bei dem Trick mitspielt. Mit dem Oculus Debug Tool könnt ihr noch einiges an Bildqualität aus der Rift herauskitzeln.

So erhöht man die Bildqualität der Rift deutlich

Wenn ein Spiel keinerlei Optionen zum Anpassen der Grafikeinstellungen bietet, euer PC aber mehr könnte, dann bleiben euch häufig nur wenige Optionen um die Bildqualität zu verbessern. Eine Möglichkeit liefert Oculus mit dem Debug Tool, denn hier kann man die Pixeldichte des Spiels verändern.

Eigentlich ist das Tool dazu da, um Entwicklern beim Aufspühren von Fehlern zu helfen, doch warum sollte man es nicht auch für eigene Tweaking-Zwecke verwenden. Wenn ihr die Pixeldichte auf 2 erhöht, dann erhaltet ihr ein klareres, aber auch sehr leistungshungrigeres Bild, das mit mit einer Art Anti-Aliasing erzeugt wird.

So müsst ihr vorgehen um das Bild der Oculus Rift zu verbessern:

  • Neuste Oculus SDK hier herunterladen und installieren
  • Alle laufenden Oculus Home Instanzen und Rift Spiele schließen
  • Oculus Home erneut öffnen, bevor etwas anderes gestartet wird
  • Nun das Oculus Debug Tool starten, bevor das Spiel gestartet wird
  • Setzt die “Pixel Per Display Pixel Override” Option auf einen Wert zwischen 1.0 und 2.0
  • Nun das gewünschte Spiel starten und die verbesserte Bildqualität genießen

Es ist wichtig, genau diese Reihenfolge einzuhalten, da es sonst zu Problemen kommen kann. Einen Wert von 2.0 in den “Pixel Per Display Pixel Override” Optionen werden aber auch bei korrekter Durchführung die wenigsten aktuellen Computer bei leistungshungrigen Spielen wie Edge of Nowhere schaffen.

[Quelle: Road to VR]
avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
AbuTom Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tom
Gast
Tom

Danke für den Tipp, gibt es eine Möglichkeit diese Einstellung zu speichern, ich muß das Oculus Debug Tool offen lassen, weil wenn ich es schließe wird es wieder auf die Standarteinstellung zurück gesetzt.

Abu
Mitglied

Ich habe leider das selbe Poroblem, nach dem ich mein Pc neustarte.