Gran Turismo für PlayStation VR Brille

Die Erwartungen sind traditionell hoch und viele Rennspiel-Fans unter den Playstation 4 Nutzer können es schon gar nicht mehr abwarten, bis das neue Gran Turismo erscheint. Denn nicht zuletzt wird das Rennspiel aus dem Hause Sony einen Virtual-Reality-Modus unterstützen. Auch wenn dieser nur abgespeckt sein wird. Jetzt könnt ihr die Beta testen.

Kein durchgängiger VR-Modus

Für VR-Freunde gab es bereits einen Dämpfer. Zwar soll Grafik und KI in Gran Turismo wieder einmal verbessert werden, und es gibt aber auch im neuesten Teil der Serie einen Fotomodus, mit 1.000 Hintergründen, was Automobil-Freunde sowie leidenschaftliche Fotografen lange Zeit unterhalten dürfte. Aber es steht bereits fest: Nicht das komplette Gran Turismo wird seinen Weg in die virtuelle Realität finden. Kazunori Yamauchi, Polyphony Digital CEO, hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass nur ein sehr kleiner Teil des Spiels für PSVR erscheinen wird.

Neue Strecken und Autos testen

Jetzt wird in einem Closed-Beta-Test ausgewählten PS4-Besitzern die Möglichkeit gegeben, dass Rennspiel vor seiner Veröffentlichung zu testen. Ihr könnt dabei die Entwickler mit Rückmeldungen und Verbesserungen unterstützen und einige Features vor dem Release ausprobieren. Der Testumfang wird während der Beta schrittweise vergrößert. Die Teilnehmer werden täglich zwischen einer wechselnden Auswahl an Autos wählen können, um online gegeneinander Rennen zu fahren. Auch die Strecken werden während dieses Beta-Zeitraums variieren. Durch diverse Rennklassenkategorien sowie Streckenkonfigurationen soll den GT-Fans einiges abverlangt werden.

Beta-Nutzer werden auch sehen können, wie das Fahrerprofil in GT Sport integriert ist. Die Einführung der Sportsgeistwertung (verfolgt das Verhalten des Spielers und seine Steuerung auf der Strecke) und der Fahrerwertung (die Gesamtgeschwindigkeit des Spielers und sein Abschneiden im Rennen) wird sicherstellen, dass Spieler, die online Rennen fahren, auf ähnlich starke Konkurrenten treffen. Dadurch wird für jedes Rennen automatisch eine ausgewogene Gruppe an Fahrern zusammengestellt.

Gran Turismo Sport soll noch in diesem Jahr exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Die Anmeldung zur Beta kann hier erfolgen.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Markus
Mitglied
Newbie

Ist denn da schon was neues bekannt? Sollte ja am 17.4. losgehen…zumindest in den US.

wpDiscuz