Unearthing Mars für PSVR

Während sich Spieler in China bereits über Unearthing Mars für die PSVR Brille freuen dürfen, benötigen die Interessenten aus Deutschland noch etwas Geduld. Bisher war es ungewiss, ob es das Spiel überhaupt in andere Teile der Welt schaffen wird, doch die Entwickler geben Entwarnung. Laut Winking Entertainment steht der Release in den westlichen Regionen der Welt demnächst an.

Unearthing Mars für PSVR

Das Spiel verfügt bereits über einen Support der englischen Sprache und mit dem Start im Westen soll auch Deutsch und Französisch unterstützt werden. Aktuell verlangen die Entwickler in Asien ca. 15 US-Dollar für das Spiel und versprechen eine Spielzeit von ca. 1-2 Stunden. Insgesamt wird euch das Adventure 10 verschiedene Abschnitte bieten, die sich auch vom Spielprinzip her deutlich unterscheiden. So müsst ihr Rätsel lösen, Gegner zu Altmetall verarbeiten und verschiedene Fahrzeuge steuern. Als Schauplatz dient der Mars, doch auf diesem sieht es anders aus, als ihr vermuten würdet. Pyramiden, Roboter und eine lebensbedrohliche Umgebung warten hier auf die mutigen Spieler.

Um das Spiel zu spielen werden die PlayStation Move Controller benötigt. Einen Support für den DualShock 4 Controller wird es nicht geben. Die Vorfreude auf das Spiel wird aber leider durch die negativen Bewertungen im PlayStation Store in HongKong gedämpft. Aktuell kommt das Spiel bei 56 Bewertungen nur auf 3 von 5 Sterne.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz