Siegecraft Commander für PSVR

Mit Siegecraft Commander erscheint im Januar ein neues Strategie-Spiel für die PlayStation 4, den PC und die Xbox One. Nun haben die Entwickler bei Blowfish Studios den Support für das PlayStation VR System bestätigt, doch dieser Support wird nicht im Januar erscheinen.

Siegecraft Commander für PSVR

Das Spiel Tethered hat bereits bewiesen, dass Strategie-Spiele mit dem PSVR Headset funktionieren können. In Siegecraft Commander baut ihr eure Festung auf und versucht die Festungen der anderen Spieler zu zerstören. Das Spiel ist eher in einem Mittelalter-Setting angesiedelt, wobei euch aber auch gefährliche Echsenmenschen und Ungeheuer erwarten. Der Kern des Spiels ist der Ausbau der eignen Mauern und der eignen Türme. Mit diesen Türmen zerstört ihr die Grenzen der anderen Spieler. Das Spiel bietet ist also eher Tower Defense Kost.

Siegecraft Commander wird im Januar auch für den PC erscheinen und diese Version wird mit der HTC Vive und der Oculus Rift spielbar sein. Der PSVR Support braucht leider etwas länger und wird mit einem kostenlosen Patch in den nächsten Wochen (hoffentlich) nachgereicht. Einen genauen Zeitraum können die Entwickler aktuell nicht nennen.

Das Spiel ist bereits in einer abgespeckten Form für iOS und Android verfügbar und kann für wenig Geld heruntergeladen werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Vive und Oculus Rift, VR-Fans mit einer PS4 mssen sich lnger gedulden. Die PSVR-Untersttzung soll laut VRNerds.de innerhalb der ersten Wochen hinzugefgt werden. Im Spielverlauf gilt es vor allen Dingen, die […]

wpDiscuz