Londons Feuerwerk

Wir hoffen, dass ihr alle gut im neuen Jahr angekommen seid. Falls ihr noch zwischen den Jahren hängt, weil ihr den Absprung verpasst habt, dann bekommt ihr mit Virtual Reality eine neue Chance.

Londons Feuerwerk in 360 Grad erleben

Wenn das Feuerwerk in eurer Stadt lahm war, hat BBC nun das richtige Video für euch veröffentlicht. Mit dem 360 Grad Video habt ihr einen perfekten Blick auf das gigantische Feuerwerk und könnt die Raketen zwischen dem Big Ben und dem London Eye bewundern. Das Video steht aber leider nur mit einer maximalen Auflösung von 1440s bereit, was für 360 Grad Videos nicht besonders viel ist.

Wenn ihr ein passendes Virtual Reality Headset für Smartphones besitzt, dann könnt ihr das Video direkt über Youtube in 360 Grad anschauen. Wenn ihr eine Oculus Rift oder eine HTC Vive besitzt, dann könnt ihr beispielsweise mit Virtual Desktop das Video konsumieren.

Auch wenn 110.000 Menschen beim Feuerwerk in London anwesend waren, so hat BBC euch den besten Platz reserviert. Auch wenn solche Videos aktuell nur ein Vorgeschmack auf die Zukunft sind, so könnte besonders die Übertragung solcher Events in VR ein lukratives Geschäft werden. BBC hatte auch kürzlich We Wait für die Oculus Rift veröffentlicht, welches euch die Augen für die Not von flüchtenden Menschen öffnen soll.

(Quelle: Upload VR)

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz