Für das Review zu Battlezone haben wir lange gebraucht. Nicht weil das Spiel unglaublich komplex ist, sondern weil das Spiel unglaublich schwer ist. Wir haben lange gezittert und gebetet, um nur ansatzweise im Kampf zu bestehen. Doch der hohe Schwierigkeitsgrad ist auch eine gewisse Chance für das Spiel.

Battlezone für PlayStation VR

battlezone-psvr

Das Spiel ist ein Arcade-Panzerspiel, in dem ihr verschiedene Missionen meistert und anschließend den Endboss erleidigt. Es gibt keine echte Story. Wenn ihr das Spiel startet, könnt ihr auswählen, wie lange die Kampagne gehen soll und wie hoch der Schwierigkeitsgrad sein soll. Doch macht euch nichts vor, denn zum Einstieg wird „leicht“ euch schon deutlich auf die Probe stellen.

Wenn ihr die Auswahl getroffen haben, dann erscheint vor euch ein Spiefeld mit kleinen einzelnen Sechsecken. Jedes Sechseck symbolisiert eine Mission und euer Panzer muss seinen Weg auf die andere Seite des Spielfedes finden. Manche Felder bieten Gewisse Missionen, die den Endboss schwächen oder euch euren Panzer aufrüsten lassen. Mit jeder gespielten Mission, spielt aber auch der Endboss eine Mission und wird stärker. Ihr müsst also entscheiden, ob ihr den direkten Weg wählt, oder noch ein paar Mission extra spielt.

Knifflig daran ist aber, dass ihr euch zwar neue Leben kaufen könnt, aber diese für das komplette Spiel zählen. Wenn ihr alle Leben verloren habt, dann ist das komplette Spiel verloren und ihr müsst komplett neu starten. Dieses Prinzip macht das Spiel fordernd und spannend, doch es kann auch ziemlich nervig sein. Wir haben etliche Versuche gebraucht um nur einmal zum „letzten“ Level zu gelangen.

Zwar schaltet ihr im Verlauf des Spiels auch neue Panzer frei und auch neue Ausrüstungsgegenstände, aber diese machen das Spiel nicht wirklich einfacher. Das schwierige ist, dass euer Panzer immer mit der Grundausrüstung startet. Waffen und Upgrades müsst ihr euch stets hart erarbeiten.

Optik

Das Spiel ist optisch simpel gehalten und versprüht einen tollen Retro-Charme. Es kann durchaus sein, dass die Gestaltung euch nicht zusagt, aber die Gestaltung ist durchdacht. Ihr bewegt euch sehr schnell durch das Spiel und mit einer komplexeren Darstellung, würdet ihr schnell den Überblick verlieren. Außerdem ist die Qualität der Welt natürlich auch durch die Leistung der PlayStation 4 beschränkt. Wir sehen lieber eine einfache Optik, als eine erzwungene realistische Optik, die mit der aktuellen Technologie nicht möglich ist.

Wiederspielwert

battlezone PSVR 2

Ihr könnt euch alleine und mit anderen Menschen auf das Schlachtfeld begeben. Mit einem guten Team habt ihr deutlich bessere Karten. Wenn ihr aber nicht mit Freunden spielt, kann es sein, dass euer Team nicht gut zusammen agiert. Dadurch wird das Spiel eher schwieriger, denn die Gegner werden auch stärker, wenn ihr als Team auftretet.

Total*: 32,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 32,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 70,89 EUR Versand*: 5,99 EUR 1 Tag(e) Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 70,89 EUR Versand*: 5,99 EUR 1 Tag(e) Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 55,94 EUR Versand*: 5,95 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 55,94 EUR Versand*: 5,95 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.

Theoretisch würde das Spiel schnell langweilig werden, wenn der Schwierigkeitsgrad geringer wäre. Zwar werden die Missionen zufällig verteilt, doch der Inhalt ist häufig relativ gleich. Ihr zerstört alle Gegner, schaltet die gegnerische Basis aus, verteidigt eure Basis, beschützt einen Konvoi oder zerstört einen Konvoi. Durch den hohen Schwierigkeitsgrad, zwingen die Entwickler euch aber zum taktieren und zum Zähne ausbeißen. Somit fesselt euch das Spiel auch recht lange, denn ihr wollt unbedingt die neuen Panzerklassen freischalten und unbedingt siegreich aus einem Match hervorgehen. Wir haben nach etlichen Stunden noch nicht den Spaß am Spiel verloren.

(Das Spiel könnt ihr aktuell bei Amazon bestellen und uns somit unterstützen.)

Bewertung
  • Story/Spielspaß - 75%
    75%
  • Immersion - 90%
    90%
  • Optik - 75%
    75%
  • VR-Komfort - 85%
    85%
  • Wiederspielwert - 80%
    80%

Fazit

Battlezone ist ein Spiel für Menschen, die nicht so schnell aufgeben. Der Schwierigkeitsgrad ist enorm hoch und wird alles von euch abverlangen. Dennoch ist das Spiel schön gestaltet und es macht viel Spaß, wenn man merkt, dass man langsam besser wird.

81%

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Christoph
Mitglied
Newbie

Konntet ihr schon den neuesten Patch testen, mit dem der Schwierigkeitsgrad ja laut Entwicklern besser ausbalanciert (sprich: leichter) sein soll?

trackback

[…] hat das Team beide Konsolen mit dem Spiel Battlezone getestet, denn dieses Spiel hat bereits ein Update bekommen und sollte eigentlich deutlich […]

trackback

[…] Source: vrnerds […]

trackback

[…] hatten die Entwickler von Battlezone versprochen, dass die VR Erfahrung mit der PS4 Pro deutlich besser wird. Daher war Battlezone auch […]

wpDiscuz